Nicole Richies Freund macht keine Reality-Show

Nicole Richie

Nicole Richies Freund macht keine Reality-Show

am 30.11.2009 um 14:27 Uhr

Keine Reality-Show mit Joel Madden und Nicole Richie.

Nicole Richie und Joel Madden planen
keine Reality-Show.

Entgegen seiner Ankündigung wird es keine Reality-Show mit Nicole Richie und ihrem Lebensgefährten Joel Madden geben.

Ganz entgeistert zeigte sich Joel Madden, als er von begeisterten Fans auf seine Pläne für eine Reality Show mit ihm und Lebensgefährtin Nicole Richie angesprochen wurde. Der Rocker hatte zuvor über Twitter erzählt, er plane eine Reality Show über den Kampf mit der Erwachsenenakne. Nicole würde ihn bei dieser Tortur stets unterstützen, daher sollte die Show den gemeinsamen Umgang mit dieser schwierigen Hautkrankheit zeigen. Die Sendung mit ihm und seiner Freundin werde auf „Lifetime“ ausgestrahlt und den Namen „The Pimple Life“, übersetzt „Das Pickelleben“, heißen.

Nicole Richie hat bereits einige Jahre zusammen mit Paris Hilton an der Reality-Show „The Simple Life“ mitgewirkt – die Namensähnlichkeit ist dabei nicht zufällig gewählt. Denn der 30-jährige Joel Madden hatte sich nur einen Scherz mit den Lesern seiner Twitter-News erlaubt. Dabei schien er aber nicht geglaubt zu haben, dass ihm jemand seinen Jux glauben würde, denn auf die Reaktion seiner Fans twitterte er völlig überrascht: „Ganz im Ernst? Nein. Wir starten keine Reality TV-Show. Wir trennen Arbeit und Familie.“ Twitter sei nur eine Plattform, auf der man sich übereinander lustig mache, so der Rockstar.

30.11.2009; 14:27 Uhr

Bildquelle:gettyimages


Kommentare (2)

  • KleinesKaeguru am 30.11.2009 um 15:20 Uhr

    naja ich glaub des kommt nur in dem artikel so rüber... ich hätts auch nicht geglaubt würde es aber irgendwie intressant ifnden wenn es das wirklich gäbe:D

  • LolliPoPxD am 30.11.2009 um 15:07 Uhr

    Naja, also ich hätts nicht geglaubt ... Und auf irgent eine weise kommts mir vor als wollte er sich über leute mit akne lustig machen 🙁