Paloma Faith: Kreative Performance in Köln

Paloma Faith: Konzert in Köln

Gestern Abend präsentierte das „Luxor“ in Köln die britische Sängerin Paloma Faith mit Vorgruppe Josh Weller.

Josh Weller startet mit seiner dreiköpfigen Band in den Abend und überzeugt mit einer Mischung aus Alternative und Antifolk. Ein echter Ohrwurm ist der Song „Cruella“.

Nach einer Unterbrechung startet Paloma Faith mit ihrer überzeugenden Show. Sie und ihre Band überraschen mit einem kreativen und erfrischenden Schauspiel.

Ihre Band, bestehend aus dem Keyboarder Dom Pipkin, einer Backroung-Sängerin, dem Gitarristen Seye Adelekan, dem Schlagzeuger Sam Agard und der Bassistin Andrea Goldsworthy, ist im Stil der 40er und 50er Jahre gekleidet. Paloma Faith stellt sich und ihre Stimme in den Mittelpunkt des Geschehens. Sie präsentiert sich in spektakulären Outfits und überzeugt mit glasklarer Stimme.

Sie performt Songs aus ihrem aktuellen Album „Do You Want the Truth or Something Beautiful?“ und zusätzlich die Songs “Art Last” von Etta James und einen Beatles-Song. Insgesamt dreimal wechselt sie ihre Outfits, die mit ihren Rüschen, Schleifen und bunten Farben an den Stil der 40er und 50er Jahre erinnern. Paloma Faith beendet ihre Show mit dem aktuellen Chart-Hit „New York“.

Paloma Faith fasziniert das Publikum abwechselnd mit poppigen Songs zum Tanzen und Mitsingen und ruhigen, souligen, jazzigen Songs. Ihr Musikstil lässt sich irgendwo zwischen Jazzpop der 50er Jahre bis hin zu Funk-Soul der 70er Jahre einordnen. Vorbilder sind Billie Holiday oder Edith Piaf. Trotzdem merkt man, dass Paloma Faith gesteigerten Wert darauf legt, etwas eigenes zu machen und ihre Individualität und ihre Stimme in den Vordergrund zu stellen. Alles in allem bietet Paloma Faith ein erstaunliches Schauspiel mit aufmunterndem neuen Popsound. Sie selbst definiert Emotionen und Gefühle, die man mit ihrer Musik verbinden könnte auf ihrer MySpace-Seite: passion, sadness, ups, downs, lullabys, epic dramas, a light hearted dance, softly softly, and sometimes we`re rocking!

Paloma Faith überzeugt mit ihrer Musik und ihrer Stimme. Sie und ihre Band bilden ein stimmiges Gesamtkonzept und überaschen mit vielen neuen Klängen. Paloma Faith präsentiert ein grandioses Schauspiel aus jazzigen, funkigen und souligen Songs. Paloma Faith strahlt etwas sehr besonderes und fröhliches aus. Der Zuschauer merkt schnell, dass Paloma Faith die Bühne liebt und sich selbstsicher präsentiert. Sie plaudert zwischen ihren Songs immer wieder munter drauf los und spielt mit dem Publikum. Dabei verliert sie die Wirkung ihrer Worte nie aus den Augen und ist ist sich ihrer Erscheinung und ihrer Wirkung durchaus bewusst.

Kreativ, bunt, neu, erfrischend, ungewöhnlich, überzeugend!

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?