Patrick Swayze mit Lungenentzündung im Krankenhaus

Patrick Swayze mit Lungenentzündung im Krankenhaus

am 17.01.2009 um 15:19 Uhr

Patrick Swayze aus Dirty Dancing k����¯�¿�½������¤mpft gegen den Krebs

Patrick Swayze gibt niemals auf!

Erneute Sorge um Patrick Swayze: Der seit 2007 an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankte Dirty Dancing Star musste wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der 56-jährige US-Schauspieler Patrick Swayze liegt mit einer Lungenentzündung im Krankenhaus. Ursprünglich wollte er am Freitag bei einem Treffen von Fernsehkritikern in Los Angeles über seine neue TV Serie „The Beast“ sprechen. Doch Swayze befindet sich im Krankenhaus, gab der Vorsitzende des TV Senders A&E laut der US-Zeitschrift „People“ bekannt.

Erst vor wenigen Tagen hatte der von Krankheit und Angst gezeichnete Darsteller in einem Fernsehinterview mit Moderatorin Barbara Walters ganz offen über seinen Zustand gesprochen: „Sie können wetten, dass ich durch die Hölle gehe. Und ich stehe erst am Anfang. Es gibt da eine Menge Angst. Ja, ich habe Angst. Ja, ich bin wütend. Ja, ich frage mich, warum ausgerechnet ich.“ Ein Freund des Hollywoodstars verrät:“ Patrick lässt sich behandeln und kämpft weiter. Er kämpft und das macht er gut. Und das ist alles, was man ihm in diesem Stadium wünschen kann. Der Tod steht nicht vor der Tür. Bei Krebs weiß man ja nie genau, aber es geht ihm gut.”

17.01.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare