Perez Hilton: Beileid für Amoklauf Opfer

Perez Hilton: Beileid für Amoklauf Opfer

am 11.03.2009 um 17:05 Uhr

Promi Blogger Perez Hilton in grauem Mantel gedenkt Amoklauf Opfern

Perez Hilton gedenkt den Amoklauf Opfern

Die Nachricht über den Amoklauf in Winnenden hat sogar schon Hollywood erreicht. Der berühmteste Promi-Blogger der Welt, Perez Hilton, sprach auf seiner Website sein Beileid für alle Opfer und deren Angehörigen aus.

Die Tragödie, bei der 16 Menschen ums Leben kamen, ereignete sich heute morgen um 09:30 Uhr in der Kleinstadt Winnenden bei Stuttgart. Ein ehemaliger 17-jähriger Schüler hatte die dortige Realschule gestürmt und wahllos um sich geschossen. Anschließend flüchtete er, tötete auf seiner Flucht weitere Passanten, bis er schließlich rund 40 km von Winnenden entfernt von der Polizisten gestellt wurde und sich selbst erschoss. Die Motive des Jugendlichen sind zurzeit noch unklar. Unter Mitschülern galt er als unscheinbar, wenn auch „frustriert“.

Die schwäbische Kleinstadt befindet sich in einem Schockzustand. Landespolizeipräsident Erwin Hetger sagte: “Es war ein Amoklauf in Reinkultur. Er ist mit einer Waffe in die Schule rein und hat dann das Blutbad angerichtet. So etwas habe ich noch nie erlebt.“

Auch wir gedenken den Opfern und Angehörigen.

11.03.09

Bildquelle: gettyimages


Kommentare