Pink: Sex-Panne!

Pink: Sex-Panne!

Pink: Sex-Panne!

am 06.11.2008 um 17:31 Uhr

Pink mit Hut

Musikerin Pink hat es faustdick
hinter den Ohren!

Hat Pink da wohl etwas zu tief ins Glas geschaut? Nach drei Flaschen Tequila bekommt man fast schon wieder Verständnis für die peinliche Sex-Panne von Pink und ihrem Ex-Mann Carey Heart. Die beiden steckten letztes Jahr an Thanksgiving das ganze Schlafzimmer ihrer Eltern in Brand.

Sex im Schlafzimmer der Eltern – im völlig betrunkenen Zustand, da kann scheinbar so einiges schief laufen! Und das war nicht das einzige „Missgeschick“, das Pink an diesem Tag widerfahren ist.

Drehen wir mal kurz die Zeit zurück: Alles fing damit an, dass sich die erfolgreiche Sängerin mit Freunden beim traditionellen Thanksgiving-Essen im Haus ihrer Eltern völlig abschoss. So berichtete Pink: „Wir beschlossen, zu sechst vor elf Uhr mittags, drei Flaschen Tequila platt zu machen.“ Doch wie kam es dann letztendlich zum Brand im Elternschlafzimmer? Pink erzählt: „Carey und ich haben es ziemlich wild getrieben. Und ich hatte irgendwie meine Kippe im Ofenhandschuh vergessen. Wir haben den Brand erst gar nicht bemerkt.“ Mit Ehrlichkeit scheint Pink kein Problem zu haben!

Wer jetzt denkt: „Wie peinlich?!“ – es kam noch schlimmer: Die freche Blondine verletzte sich auch noch mit einem Messer und musste sogar mit der Schnittwunde ins Krankenhaus gebracht werden. Sie rutschte ab, als sie Blockeis schneiden wollte. Doch wie es denn so ist, Betrunkene finden solche Ereignisse nicht sonderlich tragisch: „Ich konnte keinen Schmerz spüren. Es war faszinierend. Ich musste mit dreizehn Stichen genäht werden und war so voll, dass ich ohne Probleme dabei zusehen konnte.“

Das nennt man doch mal ein wildes Thanksgiving – wir sind gespannt, ob Pink dieses Jahr am 20. November wieder bei den Eltern zum Essen eingeladen wird!

06.11.2008

Bildquelle: Getty Images


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare