Pink und Co. - Song für Haiti

Pink und Co. für Haiti

Pink und Co. – Song für Haiti

am 12.02.2010 um 13:44 Uhr

We Are The World für Haiti

Pink und Co.: Song für Haiti

Anlässlich der Erdbebenkatastrophe von Haiti wird der Benefizsong „We Are The World“ erneut aufgenommen. Weltstars wie Pink, Barbra Streisand und Celine Dion beteiligen sich.

Inzwischen beteiligen sich viele internationale Stars und Sternchen an dem Wiederaufbau von Haiti. Viele sammeln Spenden, spenden selbst oder organisieren Veranstaltungen und nehmen Songs auf, um den Erlös den Notleidenden von Haiti zu Gute kommen zu lassen.

Gestern erst berichteten wir darüber, dass der Klassiker „Everybody Hurts“ von Robbie Williams, Mariah Carey, Miley Cyrus und anderen Stars erneut aufgenommen wurde und ab heute im Handel erhältlich ist.

Nun schließen sich weitere Weltstars an und nehmen den Benefizsong „We Are The World“ nach 25 Jahren neu auf. An der Produktion sind unter anderem Wyclef Jean und Lionel Richie beteiligt.

Die Premiere des Songs „We Are The World 25 For Haiti“, der bereits am 1. Februar in dem selben Studio wie vor 25 Jahren aufgenommen wurde, ist heute Abend auf NBC zu sehen. Auf der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Vancouver wird der Song Weltpremiere feiern.

Nach der Premiere können die Fans den Song zum Beispiel auf World25.org, iTunes oder YouTube herunterladen.

An der Neugestaltung des Songs haben sich 100 Top-Künstler der ganzen Welt beteiligt. Unter anderem Musiker wie Barbra Streisand, Celine Dion, Kanye West, Carlos Santana, Justin Bieber, Pink, Usher, Lil Wayne, Toni Braxton, Snoop Dogg und Natalie Cole. Um nur einige zu nennen!

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare