Podolski ist Papa

Podolski ist Papa

Podolski ist Papa

am 16.04.2008 um 16:17 Uhr

Lukas Podolski alias Poldi ist Vater geworden

Podolski ist jetzt Papi

Lukas Podolski ist zum ersten Mal Vater geworden. Er und seine Freundin sind Eltern eines strammen Jungen geworden.

Der 22-jährige Fußballer, der seine Karriere beim 1. FC Köln startete und aus der kleinen Stadt Bergheim stammt und seine Freundin Monika sind nun stolze Eltern des kleinen Louis. Dieser ist laut einer Mitteilung auf der Website von Podolskis derzeitigem Verein FC Bayern München in der Nacht vom Montag auf Dienstag zur Welt gekommen. Die junge Familie ist wohlauf.

Podolski, dessen Spitzname Poldi ist, bereitet sich zurzeit auf die Europameisterschaft, die im Juni in Österreich und der Schweiz stattfindet. Er ist bereits seit 2004 Spieler der Deutschen Nationalmannschaft und wurde bei der WM 2006 in jedem Spiel vom damaligen Nationaltrainer Jürgen Klinsmann eingesetzt.

Podolski, der in Medienkreisen als etwas „einfach gestrickt” gilt – er ist schließlich Fußballer – ist oftmals Zielscheibe bissiger Parodien. Oliver Pocher als Lukas Podolski ist nur eine davon.

16.04.2008

Bildquelle: gettyimages


Kommentare