Shitstorm

Daniela Katzenberger: Wirbel um Bikini-Foto

Katharina Meyeram 25.07.2016 um 12:11 Uhr

Da wollte Daniela Katzenberger einfach nur mal zeigen, wie rank und schlank sie nach der Geburt von Töchterchen Sophia schon wieder ist – und dann das! Nicht allen gefiel ihr Vorher-Nachher-Schnappschuss, den sie jetzt bei Facebook postete. Die Folge: Ein kleiner Shitstorm brach aus.

„Links: Sommer 2015 (7. Monat), rechts Sommer 2016“, schrieb Daniela Katzenberger erklärend zu ihrem Bildzusammenschnitt, der sie einmal mit Babybauch in einem roten Badeanzug und daneben in einem sexy Bikini im heimischen Pool zeigt – und unterließ es dabei auch nicht, auf die Methode aufmerksam zu machen, mit der sie ihre Schwangerschaftspfunde wieder losgeworden war. Aber genau das kam nicht bei jedem gut an.

Ein Foto als schwangere Frau mit dem als nichtschwangere Frau zu vergleichen, um Werbung für einen Abnehm-Shake zu machen, finde ich nicht richtig“, konstatierte eine Userin neben dem Bild. „Wie du ja selbst erfahren durftest, ist es normal, dass man an Gewicht in der Schwangerschaft zulegt. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun … und Werbung ist da sehr deplatziert!“, machte sie ihrem Ärger Luft. Andere Facebook-Follower von Daniela Katzenberger stießen in ein ähnliches Horn und so musste die Katze auf einmal anscheinend vor allem eins: Erklären, dass das so nun wirklich nicht gemeint war.

Keine Macht den Hatern

Daniela Katzenberger verteidigt sich

Daniela Katzenberger verteidigt sich

„Ihr Lieben, es soll ja auch nur zeigen, dass man es nach der Schwangerschaft zur alten Figur zurückschaffen kann. Dieser Post war also gut durchdacht und keinesfalls böse gemeint“, reagierte die 29-Jährige auf Facebook auf die Kritik und fügte noch einmal mit einem Herzchen hinzu: „Jede Frau ist wunderschön.“ Auch den von einer weiteren Followerin geäußerten Hinweis, dass es nicht an dem Kind liege, wenn Frau mehr als acht Kilo während der Schwangerschaft zunehme, wollte Daniela Katzenberger offenbar so nicht stehen lassen. „Ich habe gefuttert, wie ein Stier, hatte 26 Kilo zugenommen, aber das war mir egal, denn: Es war lecker, es hat mir gutgetan und ich habe nun alles wieder runter, von daher: Genießt eure Schwangerschaft“, wiegelte sie charmant ab und erhielt dabei wiederum viel Unterstützung vonseiten ihrer Fans.

Von einem kleinen Shitstorm wie diesem lässt sich Daniela Katzenberger also zum Glück nicht so schnell unterkriegen. Wir freuen uns mit Dani, dass sie nun ihre Wunschfigur wiederhat!

Bildquelle: Sascha Steinbach/Getty Images

Topics:

Daniela Katzenberger

Kommentare


Mehr zu Deutsche Promis