Baby-Alarm!

Doctor’s Diary: Laura Osswald ist schwanger

Katharina Meyeram 17.08.2016 um 16:09 Uhr

Mit „Verliebt in Berlin“ oder „Doctor’s Diary“ eroberte Laura Osswald die Herzen der TV-Zuschauer im Sturm. Doch schon bald verschenkt sie ihr Herz: Die schöne Schauspielerin wird nämlich zum ersten Mal Mama. Und auch das Geschlecht des Babys steht schon fest.

Ihre erste Schwangerschaft verkündete Laura Osswald nun im Gespräch mit dem Magazin „Gala“. Demnach befinde sie sich bereits im achten Monat – lange wird das Baby also nicht mehr auf sich warten lassen! Und da ist es natürlich auch kein Wunder, dass der TV-Star über das Geschlecht bereits bestens Bescheid weiß: Es wird ein Mädchen! „Es ist eine Mischung aus Vorfreude und Angstzuständen. Alles ist neu. Aber wir wollten ein Kind und jetzt sind wir sehr glücklich“, so die 34-Jährige im Interview.

Das erste Baby für Laura Osswald

Das erste Baby für Laura Osswald

Für den Nachwuchs ist indes schon alles vorbereitet: „Das Kinderzimmer steht! Ich habe einen richtigen Nestbautrieb entwickelt, das ganze Haus ausgemistet, um Platz zu schaffen, war Baby-Kleider shoppen …“ Lediglich der Kinderwagen fehle ihren Angaben zufolge noch. Und: Auch die Tasche für das Krankenhaus habe sie noch nicht gepackt. Wenn das kleine Mädchen dann aber erst einmal auf der Welt ist, wird es vermutlich vorerst in den USA aufwachsen. Dort lebt die gebürtige Münchnerin Laura Osswald derzeit mit ihrem Ehemann, dem Unternehmensberater Krishan Weber, in Washington.

Nachwuchs noch nicht lange ein Thema

Noch vor knapp einem Jahr hatte die schöne Laura Osswald offenbar noch nicht ganz so konkrete Familienpläne. Damals stand sie noch für die neue Vorabendserie „Mila“ vor der Kamera, die nach nur wenigen Folgen im September 2015 abgesetzt wurde. Sie erklärte im Gespräch mit „Promiflash“ zum Thema Kinder: „Erstmal drehe ich ja jetzt hier. Erstmal das und dann schauen wir mal, dann sehen wir schon.“ Dass Familie und Kinder als Schauspielerin gut zu vereinbaren sind, daran hatte der „Doctor’s Diary“-Star allerdings auch damals keine Zweifel. Sie betonte aber auch: „Bei mir ist es gerade so, dass ich jetzt hier dran Spaß habe.“

Nach dem Aus von „Mila“ kam die Familiengründung dann offenbar doch schneller als gedacht, schließlich steht Laura Osswald ja jetzt schon kurz vor der Entbindung. Wir freuen uns mit der Aktrice und drücken beide Daumen, dass ihre Tochter gesund und putzmunter auf die Welt kommt.

Bildquelle: Getty Images / Adam Berry

Kommentare


Deutsche Promis: Mehr Artikel