Kinder?

Guido Maria Kretschmer will keine Adoption

Daniel Schmidtam 24.05.2016 um 09:30 Uhr

Beruflich könnte es für Guido Maria Kretschmer nicht besser laufen und auch privat scheint er sein Glück gefunden zu haben. Einen unerfüllten Wunsch hat der beliebte Designer aber bis heute – und der dreht sich um Kinder.

Guido Maria Kretschmer ist wunschlos glücklich - fast!

Guido Maria Kretschmer ist wunschlos glücklich – fast!

„Natürlich hätte ich gerne ein Kind bekommen, aber es ist ja leider biologisch nicht machbar. Ich konnte tun, was ich wollte“, erzählt Guido Maria Kretschmer im Interview mit der „Bild“. Doch eine Adoption als Alternative zum leiblichen Kind kam für den Modeschöpfer und seinen Partner trotzdem nie infrage, gesteht er dem Blatt. Denn seiner Meinung nach würde die deutsche Gesellschaft ein Kind mit gleichgeschlechtlichen Eltern immer noch nicht akzeptieren, so der 51-Jährige. Positive Beispiele wie das von Patrick Lindner, der einen russischen Waisenjungen adoptierte, weiß der TV-Promi zwar zu schätzen, dennoch plant er in nächster Zeit offenbar keinen Familienzuwachs.

Still wird es im Privatleben des Moderators aber wahrscheinlich trotzdem nie werden: Schließlich ist er mit dem Künstler Frank Mutters bereits seit 32 Jahren zusammen und nennt drei Windhunde sein eigen. Die dürften ab und an für Chaos sorgen, oder? Und ein wenig Reinschnuppern in das Elterndasein durfte Guido Maria Kretschmer ja zum Glück auch schon, wie er „Bild“ noch erzählt. Die Tochter seiner besten Freundin habe er nämlich quasi mit großgezogen und sogar ihre Hochzeit in Spanien mitgefeiert. Und auch beruflich ist er voll eingespannt: Guido Maria Kretschmer ist nicht nur ein erfolgreicher Modeschöpfer, sondern inzwischen auch eine feste Größe im TV-Geschäft. Seine Doku-Soap „Shopping Queen“ läuft bereits seit 2012 auf VOX. Bücher hat er auch schon verfasst.

Kinderlos glücklich?

Trotzdem will Guido Maria Kretschmer offenbar niemals nie sagen, denn am Schluss des Gesprächs lässt er sich hinreißen und meint, dass er seine Meinung vielleicht doch noch eines Tages im Bezug auf Kinder ändern wird: „Ich würde Adoptivkinder lieben!“, so der Fanliebling.

Wir drücken ganz fest die Daumen, dass es mit dem Familienzuwachs doch noch klappt. Ein Mini-Guido wäre schließlich allerliebst, oder?

Bildquelle: GettyImages/Joern Pollex

Kommentare


Deutsche Promis: Mehr Artikel