Pleitegeier

Iris Katzenberger: Pleite nach dem Dschungelcamp

Sie erhoffte sich weitere Fernsehauftritte durch ihre Teilnahme am „Dschungelcamp“, doch der Erfolg blieb aus. Jetzt scheint Iris Katzenberger, die Mutter von TV-Star Daniela Katzenberger, fast pleite sein.

Iris Katzenberger (45) stehen schwere Zeiten ins Haus. Wie sie dem Magazin „InTouch“ berichtete, ist ihre finanzielle Situation im Moment sehr schlecht. Die Gage, die sie für die Teilnahme am Dschungelcamp von RTL bekommen hat, ist schon wieder fast aufgebraucht, ihr Restaurant „Pfannkuchenhaus“ wirft scheinbar kaum noch Gewinn ab.

Iris Katzenberger am Flughafen

Wie konnte das passieren? Iris Katzenberger ist scheinbar pleite!

Einen Schuldigen für die fehlenden Einnahmen in ihrem Restaurant hat Iris Katzenberger bereits gefunden: Die Fans ihrer Tochter Daniela (26). „Wenn Leute kommen, wollen sie nur gucken, ob Daniela da ist oder ein Autogramm haben. Aber davon kann ja keiner leben. Die Leute denken, wir haben Kohle ohne Ende und dass Daniela die Millionen hier mit der Schubkarre reinfährt. Aber das stimmt einfach nicht – wenn sie mal ein Essen bezahlt, ist das schon viel, gestand Iris Katzenberger“.

Iris Katzenberger: Das „Dschungelcamp“ brachte kaum finanzielle Hilfe

Auch bei ihrem Mann Peter sei die Situation nicht viel besser, seinem Malerbetrieb fehlen die Aufträge, das Geld bleibt aus. Wenn sich an ihrer finanziellen Lage nicht schnell etwas ändert, bleibt Iris Katzenberger bald nur noch der Verkauf ihres Restaurants und der Gang zum Arbeitsamt. Eigentlich hatte die Mutter von Daniela Katzenberger gehofft, durch das Dschungelcamp weitere Auftritte im Fernsehen ergattern zu können. Die Gagen hätten ihr sicher geholfen.

Iris Katzenberger und ihr Mann stehen scheinbar kurz vor der Pleite. Wir wünschen den Beiden, dass sie bald wieder auf eigenen Füßen stehen und sich ihre finanzielle Lage entspannt.

Bildquelle: gettyimages / Thomas Lohnes

Topics:

Daniela Katzenberger, Dschungelcamp, Iris Klein

Kommentare (3)

  • Oh nein dass jemand von den Katzenbergern pleite ist besonders Iris Katzenberger hätte man nicht gedacht !

  • Wenn ihr Pfannkuchenhaus kaum noch geinn abwirft muss man sich eben um ne neue Arbeit kümmern oder versuchen, potentielle Kunden anzuwerben (welche, die auch etwas essen wollen). Ich frag mich wie man so viele tausend Euro schon wieder verprasst haben kann..

  • Iris Katzenberger kann einem echt leid tun... jetzt ist sie auch noch pleite...


Mehr zu Deutsche Promis