Mehrzad Marashi gab seiner Denisse heute das Jawort

Mehrzad Marashi und Denisse:
Hochzeitsfeier

Sie sind Mann und Frau: Mehrzad Marashi und Denisse haben sich heute getraut und schlossen in Hamburg im Kreise der Familie und Freunde den Bund fürs Leben.

Über Hamburg läuteten heute die Hochzeitsglocken für den „DSDS“-Star Mehrzad Marashi und seine Denisse besonders laut. Mit einer zehn Meter langen Limousine fuhren die beiden in den Hafen der Ehe ein, schreibt BILD. Ganz in Weiß hatte sich das Paar vor einem Hamburger Standesamt trauen lassen. Aber nicht nur die Braut, sondern auch Bräutigam Mehrzad trug an diesem besonderen Tag Weiß, berichtet BILD. Nach dem Jawort wird das frisch vermählte Paar von etwa 50 Gästen vor dem Standesamt begrüßt und herzlich gefeiert. Anschließend fährt das Ehepaar Mehrzad Marashi und Denisse mit den Hochzeitsgästen in ein persisches Restaurant zum Hochzeitsessen.

Dass es keine kirchliche Trauung geben wird, stellte Mehrzad Marsahi schon im Vorfeld klar: „„Ich bin Moslem, Denisse ist katholisch, deshalb machen wir nur Standesamt.” Auch die Eheringe sind nicht typischen für einen angehenden Popstar. Der „DSDS“-Gewinner kaufte die Ringe aus Weißgold im Hamburger Einkaufszentrum, so BILD. Auch die Hochzeitsfeierlichkeiten vielen eher schlicht aus und ohne großen Medienrummel. Mehrzad Marashi und seine Ehefrau Denisse scheinen ein bodenständiges Paar zu sein. Vielleicht wollten die beiden Eheleute, aber auch so wenig Aufhebens um die Hochzeitsfeier machen, wie möglich. Stand Mehrzad Marashi doch in den letzten Wochen wegen einer angeblichen Affäre wiederholt in den Schlagzeilen. Die Anschuldigungen über den Betrug und die heimliche Liebesbeziehung zu einer anderen Frau, habe Mehrzad Marashi und Denisse aber nur noch mehr zusammen geschweißt, so BILD.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Mehrzad Marashi

Kommentare

3 Kommentare

  • Adamea

    Ich freue mich für Mehrzad und Denisse :)

    08.07.2010 um 08:05 Uhr
  • Adamea

    Der Menowin hätte den Überflieger gemacht.das ist ja klar Ich finde gut dass Mehrzad trotz seines Gewinns bei DSDs auf dem Teppich geblieben ist. Und was soll das? wir haben alle vor unseren jetztigen Männern mal einen Freund gehabt, oder etwa nicht? oder die eine oder andere mal betrogen. Wer weiss die lügt doch bestimmt die will ihn zurück weil er jetzt ein Star ist und eifersüchtig auf Denisse ist. Soll die doch zu Menowin gehen der sucht eine Freundin,und die hätten ja auch schon einiges gemeinsam, sie sind beide Neidisch Egoistisch und Falsch.

    08.07.2010 um 08:04 Uhr
  • Lucretia81

    Auch die Hochzeitsfeierlichkeiten "vielen" eher soso

    08.07.2010 um 06:44 Uhr