Im „Sommerhaus“

Promi-Diss auf Angelina Heger und Rocco Stark

Katharina Meyeram 13.07.2016 um 16:52 Uhr

Heute Abend startet „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL, in das auch Angelina Heger und Rocco Stark eingezogen waren. Bei den Mitbewohnern kam das Paar jedoch nicht allzu gut an – erst recht nicht, nachdem es sich nach den Dreharbeiten überraschend trennte.

So genervt waren die Kollegen von Angelina Heger und Rocco Stark

So genervt waren die Kollegen von Angelina Heger und Rocco Stark

Seit rund einem Monat sind Angelina Heger und Rocco Stark kein Paar mehr. Während der Dreharbeiten zur RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ im Mai sah das allerdings noch ganz anders aus: Die beiden schwebten gemeinsam auf Wolke sieben. Die übrigen Mitbewohner, die mit ihnen 13 Tage um den Titel „Das Promipaar 2016“ buhlten, wunderten sich über die plötzliche Trennung vor einigen Wochen dann aber doch, wie „t-online“ berichtet. „Es wirkt ein wenig albern, wenn man liest, dass sie sich kurz danach getrennt haben. Ich meine: Hier ging es um das Power-Paar, nicht darum, sich im Anschluss wieder zu trennen“, wird Currywurst-König Chris Töpperwien zitiert. Man müsse doch für seine Beziehung kämpfen, statt direkt das Liebes-Aus zu verkünden.

Und in der Tat: Es war zunächst ein ganz schönes Chaos bei Angelina Heger und Rocco Stark. Erst hieß es, sie seien getrennt, dann wieder zusammen und letztendlich doch getrennt. TV-Immobilienfachmann Alexander Posth, der ebenfalls in „Das Sommerhaus der Stars“ eingezogen war, scheint durchaus genervt von den beiden zu sein: „Ich glaube, ich spreche da ganz Deutschland aus dem Herzen, ich finde das einfach nur belastend und irrelevant“, erklärte er laut „t-online“. Einen kleinen Rat hatte der „mieten, kaufen, wohnen“-Makler dann auch noch parat: „Man möge sich doch bitte auf sein Können konzentrieren und weniger versuchen, mit dieser Beziehung Aufmerksamkeit zu kriegen.“

Gruppenzimmer und unbequeme Betten

In vier Folgen „Das Sommerhaus der Stars“ kämpfen sieben Paare um den Titel „Das Promipaar 2016“. Neben Angelina Heger und Rocco Stark treten auch Hubert Kah und Ilona, René Weller und seine Frau Rosemarie, Alexander Post mit Gattin Angelina, Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan, Thorsten „Kasalla“ Legat plus Ehefrau Alexandra sowie Chris Töppenwien und Magdalena Kalley an. Privatsphäre gibt es in dem Haus in Portugal keine, Luxus suchen die Promis auch vergeblich.

Ob Angelina Heger und Rocco Stark am Ende trotzdem die Sendung für sich entscheiden werden? Spätestens nach vier Folgen wissen wir mehr…

Bildquelle: Tristar Media

Topics:

Angelina Heger, Rocco Stark

Kommentare


Mehr zu Deutsche Promis