Mutterglück!

Sarah Connor: Viertes Baby ist unterwegs

Katharina Meyeram 20.07.2016 um 12:30 Uhr

Fröhliche Überraschungsnews von Sarah Connor: Die Sängerin ist erneut schwanger und erwartet ihr nunmehr schon viertes Kind. Es ist der zweite gemeinsame Nachwuchs mit ihrem Lebenspartner Florian Fischer, das Paar hat bereits eine kleine Tochter.

Baby Nummer 4 ist unterwegs

Sarah Connor wird wieder Mama! Das soll die 35-Jährige am Dienstagabend selbst bei den Schlossfestspielen auf St. Emmeran in Regensburg verraten haben. Wie die „Mittelbayerische Zeitung“ berichtet, widmete die Sängerin die Zugabe ihres ausverkauften Konzerts „meinen drei und bald vier zauberhaften Kindern.“ Möglicherweise ist Sarah Connor auch nicht erst ganz frisch schwanger: Wie „Bild“ schreibt, soll die hübsche Blondine ein Bühnenoutfit getragen haben, dass ihr augenscheinlich ein paar Nummern zu groß war. Versteckt sie demnach etwa schon einen kleinen Babybauch?

Fest steht nur: Für Sarah Connor wird es das insgesamt vierte Baby sein, das sie zur Welt bringt. Für ihren Liebsten und Manager Florian Fischer, mit dem sie seit 2010 liiert ist, ist es das zweite gemeinsame Kind. Die beiden haben bereits eine kleine Tochter, die 2011 das Licht der Welt erblickte und Delphine Malou Fischer heißt. Zwei weitere Kinder stammen aus Sarah Connors erster Ehe mit Ex-Boygroup-Mitglied Marc Terenzi: Summer Antonia Soraya Terenzi und Tyler Marc Terenzi.

Hat Sarah Connor ihre Schwangerschaft angeteast?

Welches Geschlecht das vierte Baby haben wird, dazu machte Sarah Connor auf der Bühne keine Angaben. Hinweise auf ihre Schwangerschaft hingegen gab es offenbar schon vor ihrem Auftritt, in dessen Rahmen ihr auch der Sold-Out-Award für das am schnellsten ausverkaufte Konzert überreicht wurde. So schrieb die möglicherweise von Schwangerschaftsgelüsten geplagte „Wie schön du bist“-Interpretin bereits am Sonntag auf Facebook: „Kennt ihr das, wenn man die ganze Zeit daran denkt, was man als Nächstes essen könnte?“

Wir gratulieren Sarah Connor zur vierten Schwangerschaft und wünschen ihr sowie ihrem ungeborenen Baby ganz viel Gesundheit.

Bildquelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images for Delete Blood Cancer

Kommentare


Deutsche Promis: Mehr Artikel