Weltpremiere in New York

Angelina Jolie: Premiere von “The Tourist”

Das Hollywood-Paar Angelina Jolie und Brad Pitt zeigte sich gemeinsam auf dem roten Teppich zu Angelinas neuem Film „The Tourist“. Angelina Jolie sah wieder hinreißend aus.

Brad Pitt und Angelina Jolie in New York

Angelina Jolie und Brad Pitt bei der
Premiere von “The Tourist”.

Frauen wie Angelina Jolie haben es wirklich nicht einfach. Um gut auszusehen greifen sie auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt oft zu sexy und gewagten Outfits. Manchmal kann man aber auch Kompromisse schließen. So wie Angelina Jolie bei der Weltpremiere ihres neuen Films „The Tourist“ in New York.

In einem bodenlangen und langärmligen Angorakleid von Versace stahl Angelina Jolie den anderen Stars die Show. Das Angorafell und die langen Ärmel waren bei Temperaturen um den Gefrierpunkt aber auch wirklich angebracht. Doch ohne sexy Beinschlitz kam auch das Kleid von Angelina Jolie nicht aus. Da dachte wohl niemand mehr an die Kälte auf dem roten Teppich. Die Männer hatten es da schon einfacher. Ihr Partner Brad Pitt kam komplett in Schwarz und dickem Wintermantel zur Premierenfeier. Co-Star Johnny Depp spazierte wie immer lässig im lockeren Anzug, halblangen Haaren und getönter Brille über den roten Teppich.

Der lange erwartete neue Film mit Angelina Jolie und Johnny Depp in den Hauptrollen kommt auch bald in die deutschen Kinos. Am 16. Dezember soll „The Tourist“ in den Kinos anlaufen. Regie führte der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmark, der für seinen Film “Das Leben der Anderen” mit dem Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film ausgezeicnet wurde.

Du willst schon jetzt einen Einblick in den Top-Film bekommen? Wir haben eine exklusive Szene und den Trailer in unserem Erdbeer TV.

Bildquelle: gettyimages

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel