„Dead 7“

Backstreet Boys & NSYNC: Gemeinsamer Film

Diana Heuschkelam 10.03.2016 um 12:03 Uhr

Fans von 90er-Jahre-Boybands aufgepasst! Einige der Stars von *NSYNC, den Backstreet Boys und 98 Degrees haben sich nun für eine nicht-musikalische Kollaboration der besonderen Art zusammengefunden. Bald kann man die Boyband-Schnuckel gemeinsam auf der Leinwand erleben.

„Wir wissen, was ihr Euch denkt – Wenn wir doch nur einen Film hätten, in dem Mitglieder von BSB und *NSYNC mitspielen“, teaste der australische Fernsehsender „Syfy Australia“ die ungewöhnliche Kollaboration an und bestätigte sodann: „Haben wir. Diesen Juni!“ Nick Carter, A.J. McLean und Howard „Howie D“ Dorough von den Backstreet Boys, Joey Fatone und Chris Kirkpatrick von *NSYNC, Jeff Timmons von 98 Degrees sowie mehrere Mitglieder der Boyband O-Town werden in dem post-apokalyptischen Zombie-Westernfilm „Dead 7“ ihre schauspielerischen Qualitäten unter Beweis stellen.

Da stellt sich natürlich die Frage: Wie kommt es dazu, dass so viele Boyband-Jungs eine Rolle in demselben Horrorstreifen ergattern konnten? Ganz einfach: Drehbuchschreiber des Gruselfilms war BSB-Frontmann Nick Carter höchstpersönlich. Der 36-Jährige scheint wohl bereits beim Verfassen des Skripts an seine Kollegen aus dem Musikbusiness gedacht zu haben.

Backstreet Boys: Duell zwischen Nick Carter und A.J. McLean in „Dead 7“?

Die Produktionsfirma des kultigen Ulk-Horrorfilms „Sharknado“ hat bei „Dead 7“ übrigens ebenfalls ihre Finger im Spiel, was wohl bereits einen ersten Hinweis auf die filmische Gestaltung und Qualität des Zombie-Westerns geben dürfte. Der Film soll, laut „People“-Magazin, von einer Gruppe Revolverhelden handeln, die versuchen, eine Horde Zombies aus einer Kleinstadt zu vertreiben. Fest steht wohl bereits auch, dass Nick Carter den Helden des Films spielen wird, während sein Bandkollege A.J. auf der Seite der Bösen steht.

@skulleeroz and #debrawilson are absolute bad asses in our movie #dead7 #april1 @syfy @theasylumcc

A photo posted by Nick Carter (@nickcarter) on

Uns war gar nicht klar, wie sehr wir uns diesen – zugegebenermaßen extrem trashig klingenden – Boyband-Zombie-Streifen in unserem Leben wünschen. Ob „Dead 7“ es wohl auch ins deutsche TV schaffen wird?

Bildquelle: GettyImages/Alberto E. Rodriguez 

Topics:

*NSYNC, Backstreet Boys, Nick Carter

Kommentare


Mehr zu Hollywood