Eifersüchtig?

Blake Lively: Ist Ryan Reynolds etwa eifersüchtig?

Wenn seine schöne Frau ohne ihn um die Häuser zieht, kann sich Ryan Reynolds nur schwer im Zaum halten. Als Blake Lively zur gestrigen Premiere von „The Age of Adaline“ eng umschlungen mit ihrem Kollegen Michiel Huisman auf dem roten Teppich erschien, konnte der 38-Jährige nicht anders, als einen eifersüchtigen Tweet loszulassen…

Blake Lively und Michiel Huisman bei der Premiere von „The Age of Adaline“

Blake Lively und Michiel Huisman…

Mit einem Säugling im Haus können Eltern nicht mehr miteinander ausgehen, wann immer sie wollen – schließlich muss einer auf den Nachwuchs aufpassen. Auch Blake Lively und Ryan Reynolds verzichten derzeit noch auf eine Nanny und teilen sich die „Arbeit“ mit Töchterchen James. Wenn Mama arbeiten muss, dann bleibt Papa eben zu Hause – so geschehen am vergangenen Sonntag, als Blake Lively für ihren Films „The Age of Adaline“ die Werbetrommel rühren musste. Doch irgendwie kam Ryan Reynolds nicht so gut damit klar…

Die knallrote Federrobe des Labels Monique Lhuillier, die Blake Lively zur Premiere ihres neuen Films in New York trug, war wieder einmal elegant und sexy zugleich und bewies, dass von Babyspeck bei der 27-Jährigen nichts (mehr) zu sehen ist. Und das, obwohl die Geburt ihres Töchterchens gerade einmal viereinhalb Monate her ist! Auch zur After Party zeigte sich Blake Lively gewohnt körperbetont. Ein wadenlanger, aber tief ausgeschnittener Mantel bedeckte die Körperteile, die der darunter liegende transparente, mit Sternchen besetzte Catsuit wohl sonst offenbart hätte. Einer, der diese Outfits hautnah miterleben durfte, war jedoch nicht Blakes Ehemann Ryan Reynolds, sondern ihr niederländischer Schauspielkollege Michiel Huisman, mit dem die Blondine gemeinsam über den roten Teppich schritt. Die Produktionsfirma von „The Age of Adaline“, Lionsgate, war so begeistert vom Auftritt der Co-Stars, dass sie sogleich einen Post bei Twitter machte:

Ryan Reynolds reagierte auf den Lionsgate-Tweet

Blake Lively und Michiel Huisman bei der After Party ihrer Filmpremiere

…verstanden sich prächtig!

Während seine Liebste sich auf ihrer Filmpremiere vergnügte, hatte Ryan Reynolds zuhause offenbar nichts anderes zu tun, als das Internet nach News zu Blake Lively zu durchforsten. Als er bei Twitter auf den Post von Lionsgate aufmerksam wurde, konnte der 38-Jährige nicht anders, als mit einem eifersüchtigen Tweet dagegenzuschießen:

Ob der „Green Lantern“-Star wohl wirklich beleidigt darüber war, dass Lionsgate Michiel Huisman und nicht ihn als perfekten Partner für Blake Lively bezeichnet haben? Wir glauben eher, dass Ryan Reynolds ein Mann mit viel Humor ist und seiner Frau den Erfolg von Herzem gönnt.

Bildquellen: Getty Images/Jamie McCarthy

Topics:

Blake Lively, Ryan Reynolds

Kommentare


Mehr zu Hollywood

Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video