Auf Instagram!

Britney Spears legt eine heiße Tanzeinlage hin

Katharina Meyeram 20.09.2016 um 19:01 Uhr

Britney Spears hatte lange mit dem Jojo-Effekt zu kämpfen: Kein Wunder, dass die zweifache Mama nun jede Chance nutzt, um ihren durchtrainierten Body zu präsentieren. Am Montag legte sie daher ein heißes Tänzchen aufs Parkett.

Für ihre kleine Tanzeinlage bei Instagram hat Britney Spears ein ziemlich heißes Outfit gewählt: knappe Shorts in pink und ein Bikinioberteil mit verspieltem Blumenmuster. Dann liefert sie eine ziemlich heiße Performance zu dem Song „Me Too“ von Meghan Trainor ab – offenbar in ihren eigenen vier Wänden. Was dabei sofort auffällt ist der stahlharte Körper der 34-Jährigen: Ihre definierten Bauchmuskeln und strammen Oberschenkel können sich sehen lassen. Rhythmus-Gefühl hat die Blondine auf jeden Fall auch im Blut, da wippt sogar ihre lange blonde Haarmähne mit.

It's been a while since I've cut loose 😂😜

A video posted by Britney Spears (@britneyspears) on

Kommentiert hat die Pop-Prinzessin den Clip mit folgenden Worten: „Es ist lange her, seit ich mich habe gehen lassen.“ Ihre Follower sind von dem Video jedenfalls hingerissen – 2,5 Millionen haben ihn bereits gesehen – und kommentieren fleißig. „Wow, bleib dran“ und „Du siehst so wunderbar wie immer aus“, lauten nur zwei der zahlreichen Komplimente. Tolles Feedback für Britney Spears, bei der es aktuell wohl überall ziemlich gut läuft. Nächste Woche hat sie einen Auftritt beim Apple Music Festival und im März geht es zurück zu ihrer Las Vegas-Show. Bald könnte sogar ein Duett mit Ex-Freund Justin Timberlake anstehen – auf Nachfragen zeigte der sich nämlich höchst bereitwillig, auf ihren Vorschlag einzugehen.

Flotte Tanzmaus

Doch auch ein Popstar ihres Kalibers hat manchmal mit schwierigen Zeiten zu kämpfen. Dem Magazin „NME“ hat sie nun verraten, dass sie manchmal sogar über einen Jobwechsel nachdenkt: „Es inspiriert mich zu sehen, dass andere Künstler damit weitermachen. Denn manchmal denke ich mir: ,Was mache ich hier? Ich könnte genauso gut Lehrerin sein.‘ Aber dann sehe ich andere Leute, die es auch machen und denke mir: ,Na ja, das ist alles, was sie kennen, also macht es irgendwie Sinn‘.“

Was für ein witziges Video: Damit beweist Britney Spears nicht nur, wie toll sie in Form ist, sondern auch, dass sie für jeden Spaß zu haben ist. Hut ab.

Bildquelle: Getty Images/Jamie McCarthy

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel