Zusammenbruch

Céline Dion: Letzter Abschied von René Angéli

Thorsten Trederam 04.02.2016 um 16:15 Uhr

Schwere Zeiten liegen hinter Céline Dion – erst vor drei Wochen erlag ihr Ehemann René Angéli seinem Krebsleiden. Jetzt kehrt die Popdiva wieder ins Rampenlicht zurück: In Las Vegas verabschiedet sie sich in einer ergreifenden Zeremonie von ihrer großen Liebe und wird von ihrer Trauer überwältigt.

Im bekannten Ceasars Palace feierte Céline Dion große Erfolge und verzauberte ihre Fans mit spektakulären Shows. Am vergangenen Mittwoch betrat der Superstar erneut die berühmte Bühne in Las Vegas, allerdings nicht um zu singen. Die Kanadierin hatte Freunde und Familie von René Angéli zu einer Gedenkfeier geladen, um dem Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen. Wie „Entertainment Tonight“ berichtet, befand sich unter den Gästen auch der Musikproduzent David Foster. Der langjährige Freund des Paares spielte und sang in Gedenken an Angéli das Lied „The Colour of My Love“.

Celine Dion bei der Trauerfeier ihres Mannes

Celine Dion trauert um ihren Mann

Die dreistündige Trauerfeier erreichte ihren Höhepunkt, als Céline Dion die Bühne betrat, um eine bewegende Rede zu halten. Laut „People“-Magazin bedankte sie sich zunächst für den Beistand, den sie bisher erfahren hatte: „Ich fühle die Liebe in diesem Raum.“ Während ihrer ergreifenden Ansprache versuchte die Sängerin ihre Emotionen unter Kontrolle zu halten, konnte ihre Erschütterung aber nicht gänzlich verbergen. Die 47-Jährige sprach sehr offen über die Krankheit ihres Mannes und teilte auch private Erinnerungen mit den Gästen, zum Beispiel seine Begeisterung für die TV-Show „Der Preis ist heiß.“

Ein letztes Adieu

Wie das „People“-Magazin außerdem berichtet, konnte die Grammy-Gewinnerin ihre Tränen am Ende nicht mehr zurückhalten und ließ ihnen freien Lauf. Sichtlich bedrückt nahm sie Abschied: „Im Namen meiner Familie, danke ich euch noch einmal dafür, dass ihr hier bei uns seid, für diesen Abend, für diesen wunderschönen Tribut an mon amour. René ich liebe dich, so sehr, merci, gute Nacht.“

Wir wünschen Céline Dion und ihrer Familie in ihrer Trauer ganz viel Kraft und hoffen, dass sie sich gegenseitig Trost spenden können.

Bildquelle: Getty Images/Tom Szczerbowski

Topics:

Céline Dion

Kommentare


Mehr zu Hollywood