Muskelshow

Chris Hemsworth disst Captain America

Daniel Schmidtam 28.04.2016 um 17:20 Uhr

Als Thor teilt Hollywoodstar Chris Hemsworth nicht nur gegen allerhand Bösewichte mit seinem Mjölnir Schläge aus, jetzt trifft es auch noch Superhelden-Kollege Captain America – zumindest verbal. Und währenddessen macht der Australier mit XXL-Bizeps ganz nebenbei auch noch Klimmzüge an Ringen.

Vielleicht, um zu unterstreichen, wie immens stark er doch ist? Denn in seinem Ego fühlt sich Chris Hemsworth offenbar verletzt, wie ein auf der Facebook-Seite der Walt Disney Studios geteiltes Video beweist. Das zeigt den Schauspieler beim Workout im Fitnessstudio und lässt ihn angesichts des Kinostarts von „Captain America 3“ Stellung zu der Frage beziehen, ob er denn Team Iron Man oder Team Captain America sei – beide Superhelden stehen sich in „The First Avenger: Civil War“ bekanntlich gegenüber.

„Wen interessiert das? Ich meine, wo war die Einladung für mich und Hulk?“, will Chris Hemsworth zwischen zwei Klimmzügen wissen. Und fügt – natürlich mit einem Augenzwinkern – hinzu: „Ihr habt die beiden größten und stärksten Avengers dieses Mal außen vor gelassen. Sagt uns Bescheid, wenn ihr mit dem Herumalbern fertig seid, dann werden die großen Jungs mitmischen.“ Seine Ansicht, zu den wirklich starken Helden zu gehören, untermauert der Hollywoodstar gleich darauf erneut: Er fängt Thors Hammer mitten in der Luft und geht dazu über, nur noch mit seinem linken Arm sein gesamtes Körpergewicht zu hieven.

So sexy ist Chris Hemsworth in seiner neuen Rolle

Auch wenn nach Meinung von Chris Hemsworth mit Thor und Hulk zwei der mächtigsten Superhelden ihrer Zunft bei „Captain America 3“ nicht dabei sind – bei Kritikern kommt der neue Marvel-Streifen bislang gut an. Und der australische Beau? Der nutzt seine Thor-Auszeit und macht als „Sexiest Assistant Alive“ von sich reden: In einem jetzt veröffentlichten Mini-Feature zur „Ghostbusters“-Neuverfilmung darf Chris als Kevin seine Sekretär-Qualitäten unter Beweis stellen.

Egal, ob als Thor, sexy Assistent einer Geisterjäger-Truppe oder eben beim vermeintlichen Macho-Auftritt im Fitnessstudio – wir bekommen vom sympathischen Chris Hemsworth einfach nicht genug!

Bildquelle: GettyImages/Anthony Kwan

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel