MTV EMAs 2010

EMAs 2010: Lady Gaga räumt ab!

am 08.11.2010 um 12:06 Uhr

Eva Longoria: Zahlreiche Kostümwechsel

Eva Longoria moderierte die Gala
und sorgte als riesiger Schinken für Lacher

Gestern fanden zum 17. Mal die MTV European Musik Awards – kurz EMAs – statt. Als große Gewinnerin des Abends, konnte sich Lady Gaga über gleich drei Auszeichnungen freuen. Sie bekam die Preise in den Kategorien „Best Female“, „Best Pop“ und „Best Song“ („Bad Romance“). Doch dieses Mal regte sich niemand über eines von Gagas schrillen Outfits auf, denn die Sängerin konnte an diesem Abend gar nicht in Madrid dabei sein. Lady Gaga gastierte am Gala-Abend auf ihrer „Monster Ball”- Tour in Budapest, ließ ihre Fans aber via Live-Chat an ihrer Freude teilhaben.

Neben Lady Gaga, führte auch Katy Perry die Nominierungsliste an. Jedoch konnte sie nur eine von fünf möglichen Auszeichnungen, mit nach Hause nehmen: Zusammen mit Rapper Snoop Dogg wurde sie für das Video ihres Sommerhits „California Gurls“ geehrt.

Der erst 16-jährige Justin Bieber konnte sich in der Kategorie „Best Male“ durchsetzen und Ke$a darf sich beste Newcomerin 2010 nennen. Gerade einmal einer der zwölf Preise ging an europäische Künstler. Die Zuschauer vergaben die Auszeichnung „Best World Stage Performance” an die deutsche Band Tokio Hotel.

Popstar Rihanna ging trotz vierfacher Nominierung leer aus, performte aber ihren neuen Hit „Only Girl“. Außerdem sorgten unter anderem Shakira, die den Free „Your Mind Award“ gewann, und Miley Cyrus für musikalische Unterhaltung.

Bildquelle gettyimages

Topics:

Lady Gaga

Kommentare (5)

  • AlinaAdorable am 13.11.2010 um 21:18 Uhr

    Paramore und 30 seconds to mars. so toll. c:

  • Mimi_Suhl am 11.11.2010 um 15:31 Uhr

    Ja 30 seconds to mars!!! Juupii^^

  • xJadiex am 10.11.2010 um 19:36 Uhr

    boaah eminem is schon sone geile sau, was? *-*

  • morsal am 10.11.2010 um 17:09 Uhr

    wunderschöön

  • PinaColada_32 am 08.11.2010 um 15:15 Uhr

    Tokio Hotel und Justin Bieber nämlich.. xD aber wenigstens haben auch 30stm und Paramore einen Award bekommen ;)


Hollywood: Mehr Artikel