Dean kommt zurück

Gilmore Girls: Auch Jared Padalecki macht mit

Katharina Meyeram 12.02.2016 um 12:00 Uhr

Kaum hat Milo Ventimiglia seine Teilnahme am „Gilmore Girls“-Revival bestätigt, da dürfen sich die Fans auch schon über eine weitere gute Nachricht freuen. Jared Padalecki wird ebenfalls mit von der Partie sein. Das verkündete der ,Dean‘-Darsteller jetzt auf Twitter.

„Ich komme zurück nach Stars Hollow! Zeit, meinen Rollkragenpullover abzubürsten“, erklärte „Gilmore Girls“-Star Jared Padalecki seinen Followern und lieferte auch gleich noch ein altes Serienfoto von sich in besagtem Kleidungsstück mit. Die Ex-Boyfriends-Reunion ist damit also wohl nicht länger nur ein frommer Wunsch der zahlreichen Serien-Fans, sondern perfekt! Immerhin sind nun sowohl ,Jess‘ als auch ,Dean‘ wieder bei den „Gilmore Girls“ dabei. Neben Jared Padalecki und Milo Ventimiglia hatte zudem auch ,Logan‘-Darsteller Matt Czuchry seine Rückkehr angekündigt.

,Rory‘ alias Alexis Bledel dürfte in der vierteiligen Netzflix-Fortsetzung also alle Hände voll mit ihren drei Ex-Freunden zu tun haben. Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino verriet bereits, dass ihr hübscher Hauptcharakter immer noch Single und dementsprechend zu haben ist. Ob sie Jared Padalecki und damit ,Dean‘ oder einem der anderen beiden erneut ihr Herz schenken wird oder aber am besten mit jemand vollkommen Neuem anbandelt, bleibt aber natürlich abzuwarten.

Liebes-Reunion inklusive?

Sicher ist aber: So ganz ohne die eine oder andere romantische Verwicklung wird die auf vier Folgen angelegte „Gilmore Girls“-Reunion gewiss nicht ablaufen. Nach so vielen Jahren dürfte einiges passiert sein und das Leben der Charaktere so manche unbekannte Wendung genommen haben. Verraten, wie es mit ,Rory‘, ,Lorelai‘, ,Lane‘, ,Dean‘, ,Jess‘, ,Logan‘ und Co. weitergeht, wollte bisher allerdings noch niemand. Auch Jared Padalecki machte da jetzt keine Ausnahme.

Wir freuen uns aber natürlich so oder so auf all die neuen Abenteuer und Verwicklungen, die die „Gilmore Girls“ diesmal erwarten. Und wer weiß: Vielleicht ist ja auch die eine oder andere Überraschung dabei. Wir sind gespannt!

Bildquelle: Getty Images/Alberto E. Rodriguez

Topics:

Gilmore Girls, Jared Padalecki

Kommentare


Mehr zu Hollywood