Auch ein Top-Model braucht mal eine Auszeit: Am Freitag zeigte sich Gisele Bündchen ganz ausgelassen mit Sohn Ben und Tom Brady in einem Park.

Gisele Bündchen vereint Karriere und Familie

Gisele Bündchen genießt den Familienalltag

Gisele Bündchen schafft es trotz Modelkarriere, Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. So zum Beispiel letzten Freitag, als sie gemeinsam mit Sohn Ben und Ehemann Tom Brady einen entspannten Nachmittag in einem Park verbrachte. Auch Vater Tom Brady zeigte sich begeistert von der gemeinsamen Familienzeit. Im Anschluss an den Spielplatzbesuch gönnte sich das Paar eine Radtour quer durch Boston.

Gisele Bündchen: Zeit für die Familie

Erst kürzlich kam Gisele Bündchen von einer Costa Rica Reise gemeinsam mit Sohn Ben zurück. Der Einjährige begleitete seine berühmte Mutter nach Mittelamerika um dort ein paar entspannte Tage am Strand zu verbringen. Auf seinen Vater musste der kleine Ben bei diesem Urlaub verzichten, denn Tom Brady ist zurzeit voll und ganz mit den Vorbereitungen auf die NFL-Saison beschäftigt. Umso schöner, dass Gisele Bündchen und Braidy noch einmal Zeit für einen gemeinsamen Ausflug gefunden haben.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Gisele Bündchen