An wen?

Jamie Dornan gibt „Sexiest Man Alive“-Krone ab

Diana Heuschkelam 03.02.2016 um 11:29 Uhr

Im vergangenen Jahr war Jamie Dornan noch der „Sexiest Man Alive“. Anno 2016 muss sich der Beau allerdings einem Kollegen geschlagen geben, mit dem wohl niemand gerechnet hätte.

attends the BAFTA Los Angeles Tea Party at The Four Seasons Hotel on January 10, 2015 in Beverly Hills, California.

Das britische „Glamour“-Magazin hat es wieder getan und nach den hundert heißesten Hollywoodburschen gefragt und siehe da: Jamie Dornan, Titelträger des Vorjahres, konnte die Wahl zum „Sexiest Man Alive“ zwar leider nicht verteidigen, dafür geht die Auszeichnung 2016 aber ebenfalls an einen Schauspieler mit irischen Wurzeln. Kein Geringerer als Aidan Turner darf sich über den charmanten Titel freuen. 340.000 Leser stimmten für den 32-Jährigen.

Doch wer ist Aidan Turner überhaupt? Der Mime dürfte dem breiten Publikum spätestens dank seiner Rolle in der „Hobbit“-Trilogie bekannt sein. Darin verkörperte er den Zwerg ‚Kíli‘, den Neffen von ‚Thorin‘. Mit lockiger langer Mähne, Dreitagebart und durchdringendem Blick ließ Aidan offenbar so manches Frauenherz höher schlagen, wie nun auch der „Sexiest Man Alive“-Titel unterstreicht. Seine Sexyness darf der Ire aber derzeit auch als Hauptdarsteller in der BBC-Serie „Poldark“ unter Beweis stellen.

Diese Männer sind ebenfalls heiß

Bei Jamie Dornan hingegen hat es in diesem Jahr nur für den zweiten Platz gereicht. Auf dem dritten Rang folgt der charismatische Brite und „Avengers“-Schurke Tom Hiddleston. Komplettiert werden die Top 5 von „Superman“-Star Henry Cavill auf der Vier und dem ehemaligen One-Direction-Hottie Zayn Malik auf dem fünften Platz.

Ob der verlorene Titel Jamie Dornan wohl zu schaffen macht oder gar sein Selbstbild weiter ankratzt? 2015 gab der „Fifty Shades of Grey“-Star zu, an Dysmorphophobie zu leiden. “Ich bin mir nicht sicher, warum das jetzt passiert ist. Ich kam nicht wirklich gut bei den Mädchen in der Schule an“, erklärte er dem „Guardian“ nach der Auszeichnung. Er bezeichnete sich zudem als „dünner, milchgesichtiger Teenager“.

Wir verstehen überhaupt nicht, was Jamie Dornan an seinen Äußeren auszusetzen hat. Unserer Ansicht nach ist der Hollywoodstar hot – vor allem mit Bart! Aber auch Aidan Turner würden wir nicht von der Bettkante schubsen.

Bildquelle: Getty Images/Jason Kempin

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel