Heimweh

Jamie Dornan hat Probleme mit ‚Mr. Grey‘

Ulla Breueram 23.03.2016 um 10:09 Uhr

Jamie Dornan und Dakota Johnson stecken zwar schon mitten in den Dreharbeiten zu „Fifty Shades of Grey 2“, dennoch wird jetzt über den Erfolg des Projekts spekuliert. Angeblich fällt es Dornan derzeit schwer, sich in ‚Christian Grey‘ hineinzuversetzen. Steht die Fortsetzung etwa sogar auf der Kippe?

Grund für die scheinbar mentale Abwesenheit von Jamie Dornan: Seine Frau Amelia Warner, die nun nicht nur mit Töchterchen Dulcie alleine in Großbritannien sitzt, sondern sich gleichzeitig auch noch um das neugeborene zweite Baby kümmern muss. Das berichtet zumindest das Gossip-Portal „Celebrity Dirty Laundry“ und bezieht sich dabei offenbar auf Insiderinformationen.

British actor Jamie Dornan poses for photographers ahead of the UK Premiere of 'Fifty Shades of Grey' in central London on February 12, 2015. AFP PHOTO / LEON NEAL (Photo credit should read LEON NEAL/AFP/Getty Images)

Wäre Jamie Dornan lieber zu Hause als am Set von “Shades of Grey”?

„Es geht das Gerücht um, dass Jamie Dornan den Elan und die Leidenschaft missen lässt, mit Dakota Johnson zu arbeiten, seit seine Frau Amelia das zweite Baby zur Welt gebracht hat“, schreibt die Website. Die ‚Anastasia Steele‘-Darstellerin habe sich zwar über das angeblich müde Spiel ihres Kollegen bislang nicht beschwert, dennoch: Quellen zufolge sei „Jamie nicht mehr derselbe ‚Christian Grey‘, der er in der Vergangenheit war. Er kann einfach nicht aufhören, an seine Frau und Tochter zu Hause zu denken.“ Für seinen Co-Star Dakota Johnson, die angeblich gelangweilt und mit ihrem Handy spielend am Set gesichtet wurde, oder die Dreharbeiten soll sich Jamie Dornan hingegen kaum noch interessieren.

Hat Jamie Dornan die Leinwand-Beziehung zerstört?

Die Haltung des 33-Jährigen soll sich bereits auf die gesamte Arbeit an „Fifty Shades of Grey 2“ ausgewirkt haben. Schenkt man den Informanten Glauben, soll die Chemie der beiden Hauptdarsteller unter Jamie Dornans Familien- und Heimweh gelitten haben. Wie viel an diesen Insider-Behauptungen wohl wirklich dran ist? Schließlich darf nicht vergessen werden, dass der ‚Christian Grey‘-Mime am Ende des Tages noch immer ein professioneller Schauspieler ist, der Beruf und Privatleben sicher zu vereinen weiß.

Gut möglich also, dass Jamie Dornan zwischen Vancouver und seiner Heimat hin und her jettet, um regelmäßig seine Familie zu sehen und als verantwortungsvoller Vater seiner Frau Amelia Warner helfend unter die Arme zu greifen. Daran glauben zumindest wir ganz fest!

Bildquelle: Getty Images/AFP/Leon Neal

Topics:

Fifty Shades of Grey, Jamie Dornan

Kommentare


Mehr zu Hollywood