Jennifer Hudson: Figur

Jennifer Hudson: Glücklich über ihr Gewicht

am 10.03.2011 um 18:27 Uhr

Jennifer Hudson ist so glücklich über ihr neues, schlankeres Ich, dass sie bei einem Restaurantbesuch spontan ihren Song „Feeling Good“ anstimmte – sehr zur Überraschung der anderen Gäste.

Jennifer Hudson: Schlank dank Weight Watchers

Jennifer Hudson: In ihrem Song “Feeling
Good” singt sie über ihren Gewichtsverlust
dank “Weight Watchers”.

Nach der Geburt ihres ersten Sohnes David im Jahr 2009 hat Jennifer Hudson unheimlich an Gewicht verloren. Als Gesicht von „Weight Watchers“ macht sie seither Werbung für das Programm, mit dem auch sie abgenommen hat.

In ihrem Song „Feeling Good“, der übrigens auch als Promo-Song für eine aktuelle „Weight Watchers“-Kampagne fungiert, singt die Oscar-Preisträgerin über ihren Gewichtsverlust und ihr neues, im wahrsten Sinne des Wortes befreites Ich.

Ihre Freude darüber ist offenbar so groß, dass sie sie auch mit anderen teilen möchte. Die Gäste der „Buddha Bar“ in New York dürften einigermaßen überrascht gewesen sein, als die Sängerin dort bei einem Besuch spontan „Feeling Good“ anstimmte. Ein Augenzeuge berichtete später, dass zunächst alle etwas verlegen waren – und dann schließlich zu Standing Ovations ansetzten.

Bildquelle: gettyimages

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel