Konkurrenzdenken

Jennifer Lawrence und Amy Schumer nun Feinde?

elteamcmsam 13.12.2015 um 15:09 Uhr

Wie viel Konkurrenzdenken hält eine Freundschaft aus? Das werden Jennifer Lawrence und Amy Schumer wohl in den kommenden Wochen am eigenen Leib erfahren, denn beide Schauspielerinnen sind in derselben Kategorie für einen Golden Globe nominiert.

Ist es bei Jennifer Lawrence und Amy Schumer nun vorbei mit gemeinsamen Urlauben und Verabredungen zum Wandern? Die zwei erfolgreichen Schauspielerinnen und BFFs sind nämlich beide in der Kategorie „Beste Schauspielerin Comedy/Musical” für einen Golden Globe nominiert worden. Während JLaw mit dem Film „Joy“ ins Rennen geht, in dem sie eine alleinerziehende Mutter spielt, die es schafft, zur erfolgreichen Unternehmerin zu werden, steht Amy Schumer für ihren Part als neurotischer Single in der Komödie „Trainwreck“ ebenfalls hoch im Kurs. Gerade für Newcomerin Amy Schumer, die auch das Drehbuch des Films schrieb, könnte diese Auszeichnung eine besondere Ehre bedeuten.

Deshalb fand die Comedienne im Interview mit „Entertainment Weekly“ wohl auch besonders klare Worte für die vertrackte Golden-Globe-Situation: „Sofort als ich gesehen habe, dass wir beide nominiert wurden, habe ich sie direkt aus meinem Handy gelöscht, weil unsere Freundschaft offensichtlich vorbei ist“, verkündete die 34-Jährige. Wer jedoch mit dem Humor der quirligen Blondine vertraut ist, kann sich denken, dass Amy sich mit dieser Bemerkung einfach nur einen Scherz erlaubte.

Jennifer Lawrence und Amy Schumer: Im Partner-Look zu den Golden Globes?

Und auch Jennifer Lawrence ließ durchblicken, dass sie sich aus der doppelten Nominierung einen Spaß machen möchte. Ganz nach dem Motto „Wenn schon, denn schon!“ plant die „Tribute von Panem“-Darstellerin, dass sie ihrer Freundin am 10. Januar, dem Tag der Golden Globe-Verleihung, nicht nur durch dieselbe Nominierung, sondern auch in einer anderen Hinsicht ähneln will: „Sie wird Dior tragen müssen“, witzelte die 25-Jährige im Gespräch mit „E!News“ über Amys Kleiderwahl für den roten Teppich. „Ich werde Dior beauftragen, ein Outfit zu machen, das mit meinem identisch ist. Das ist meine Mission. Ich will, dass wir das exakt geiche Outfit tragen.“

Wir sind gespannt, ob Jennifer Lawrence und Amy Schumer sich am 10. Januar wirklich einen Witz erlauben und im gleichen Aufzug zu den Golden Globes erscheinen. Und natürlich, ob es eine der beiden Scherzkekse schafft, eine der goldenen Statuen zu ergattern.

Bildquelle: GettyImages/Juan Naharro Gimenez

Topics:

Amy Schumer, Jennifer Lawrence

Kommentare


Mehr zu Hollywood