Pretty in Pink

Kaley Cuoco liebt ihren pinken Hairstyle

Dass Kaley Cuoco trotz ihres Engagements bei „Big Bang Theory“ kein Haarexperiment scheut, bewies die Wahlblondine letzten Sommer, als sie ihre lange Mähne durch einen frechen Pixie Cut eintauschte. Jetzt hat sich die 29-Jährige von ihrer geliebten Haarfarbe getrennt…

Zumindest auf einzelnen Strähnen ist das helle Blond einem zarten Pink gewichen, wie die neuesten Selfies von Kaley Cuoco auf ihrem Instagram-Profil „normancook“ dokumentieren. „Ich wollte das schon seit Jahren! Endlich bin ich schön in Pink!“, kündigt Kaley Cuoco ihren neuen Look an und bedankt sich artig bei ihrer Hairstylistin aus dem Salon ihres Vertrauens.

Pink obsessed this morning :) ?? @vspaeth

Ein von @normancook gepostetes Foto am 29. Apr 2015 um 10:05 Uhr

Damit reiht sich Kaley Cuoco in die Riege der (Haar-)farbenfrohen Hollywood-Ladys ein. Neben Nicki Minaj, Katy Perry, Kesha und Pink hat auch die „Big Bang Theory“-Beauty keine Angst vor Knallfarben und bekommt damit einen Ehrenplatz in unserer Pinke Haare-Bildergalerie! Bekommst Du beim Anblick von Kaley Cuoco und Co. auch Lust auf pinke Strähnen? Dann lass Dich von den Hairstyles der Stars zu ein bisschen Farbe inspirieren!

Kaley Cuoco ist besessen von Pink

Auch Kaley Cuoco ist total begeistert von ihrer neuen Haarfarbe! Einen zweiten Instagram-Schnappschuss, der sie mit rosafarbenen Shades an rosa Blümchen schnüffelnd zeigt, kommentierte die 29-Jährige mit den Worten „Pink besessen diesen Morgen“. Ob auch die Produzenten von „Big Bang Theory“ begeistert vom neuen Look der Serien-Penny sind? Immerhin müssen sich die neuen Hairstyles von Kaley Cuoco stets gut in die Handlung der Sitcom integrieren lassen.

Wir lieben den zarten Hauch von Pink in den Haaren von Kaley Cuoco, auch wenn dazu schon etwas Mut gehört. Für „Big Bang Theory“ sollte die neue Haarfarbe der Nerd-Queen keinerlei Probleme darstellen, immerhin ist auch Penny – wie Kaley Cuoco – ein echtes Mädchen!

Bildquelle: Instagram/normancook

Kommentar (1)

  • turida am 30.04.2015 um 07:34 Uhr

    Steht Kaley Cuoco echt gut!


Hollywood: Mehr Artikel