Kurztrip nach Schweden

Kate Bosworth: Alexander Skarsgard zeigt ihr seine Heimat

am 18.05.2010 um 11:25 Uhr

Kate Bosworth im Liebesurlaub mit Alexander Skarsgard

Kate Bosworth reise mit Alexander
Skarsgard nach Schweden.

Es scheint ernst zu werden zwischen Kate Bosworth und Alexander Skarsgard. Der 33-jährige „True Blood“-Darsteller nahm seine Freundin mit nach Schweden und zeigte ihr seine Heimatstadt.

Die US-amerikanische Schauspielerin Kate Bosworth und ihr Schauspielkollege Alexander Skarsgard haben ein gemeinsames Wochenende in Schweden verbracht. Der 33-jährige „True Blood“-Darsteller führte seine Freundin stolz durch seine Heimatstadt und stellte sie seinen engsten Freunden vor.

Wie ein Insider gegenüber „People“ verriet, soll Kate Bosworth bei Alexander Skarsgards Freunden gut angekommen sein und die Zeit auch sichtlich genossen haben: „Kate scheint eine gute Zeit mit Alex’s Freunden verbracht zu haben. Alle waren höflich und sprachen Englisch, damit sich Kate nicht ausgeschlossen fühlte. Sie sah sehr verliebt und glücklich aus. Das Paar küsste sich mehrmals und Kate suchte ständig seine Nähe.“

Kate Bosworth und Alexander Skarsgard wohnten während ihres Kurztrips übrigens in einem Apartment, das Alexanders berühmten Vater, Stellan Skarsgard, gehört.

Bildquelle: gettyimages

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel