Katy Perry: Party in Vegas

Katy Perry feiert Junggesellinnen-Abschied

am 20.09.2010 um 11:59 Uhr

Katy Perry feierte am Wochenende ausgelassen ihren Junggesellinnen-Abschied in Las Vegas. Mit dabei war ihre gute Freundin Rihanna.

Katy Perry feierte in Las Vegas

Katy Perry: Wilde Partynacht in Las Vegas.

Lange dauert es nicht mehr und dann ist Katy Perry unter der Haube. Vorher ließ sie es aber mit ihren Freunden bei ihrem Junggesellinnen-Abschied noch mal so richtig krachen. Organisiert wurde die ganze Party von Katy Perrys Freundin R´n´B-Queen Rihanna. Und die hatte sich für die Nacht ganz schön was einfallen lassen.

Begonnen hat der Abend für Katy Perry und ihre Freundinnen im „Hard Rock Hotel Beach Club“ in Las Vegas. Angestoßen wurde unter anderem mit Champagner und Wodka. Weiter ging es dann später mit einer Stretchlimousine zu einer Vorstellung des „Cirque du Soleil“ im „Mgm Grand Hotel and Casino“. Im Anschluss ging die Gruppe um Katy Perry zu einem gemütlichen Dinner im angesagten Club „Ago“.

Doch wie jeder gute Junggesellinnen-Abschied endete auch der von Katy Perry in einem Strip-Club. Im „Saphire“ wurde die zukünftige Braut mit einem Lapdance überrascht. Was wohl ihr Verlobter Russel Brand dazu sagt?

Katy Perry und Russel Brand sind schon seit Dezember letzten Jahres verlobt. Wann genau die Hochzeit stattfinden soll, haben die beiden noch nicht bekannt gegeben. Lange wird es aber sicherlich nicht mehr dauern.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Katy Perry

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel