Katy Perry ist derzeit in Europa unterwegs und wurde jüngst mit Karl Lagerfelds Muse Baptiste Giabiconi gesichtet. Nun liegt die Frage auf der Hand, ob sich zwischen den beiden etwas entwickelt.

Hat Katy vielleicht einen neuen Mann an ihrer Seite?

Katy Perry macht sich auf den Weg nach Paris.

Seit Januar ist Katy Perry nun geschieden und immer wieder gibt es Getuschel um ihr Liebesleben. Zuletzt wurde ihr eine Liaison mit Schauspieler Gerard Butler angedichtet. Aber auch das 22-jährige Model Baptiste Giabiconi war als neuer Mann an ihrer Seite im Gespräch. Wie wir bereits wissen, ist Katy kein Kind von Traurigkeit und genießt ihre wiedergewonnene Freiheit nach der Scheidung von Schauspieler Russell Brand in vollen Zügen. Nachdem es also schon während der Pariser Fashion Week Gerüchte um ein Verhältnis zwischen Katy Perry und Baptiste Giabiconi gab, verdichten sich diese nun, nachdem die beiden erneut zusammen in Paris gesichtet wurden. Baptiste hatte schon vor einem Jahr beteuert, wenn die Sängerin nicht verheiratet wäre, würde er ihr einen Antrag machen. Nun hat er die Gelegenheit!

Hat Katy Perry einen neuen Mann an ihrer Seite?

Nicht unschuldig in dieser Sache ist Modezar Karl Lagerfeld, denn er sorgte dafür, dass Katy Perry und Baptiste Giabiconi während der Fashion Week in Paris direkt nebeneinander saßen. Das hat sich Amor Karl Lagerfeld fein ausgedacht. Und nachdem Katy Perry nun erneut mit Baptiste Giabiconi in Paris gesehen wurde, liegt auf der Hand, dass die beiden sich mehr als gut verstehen. Karl Lagerfeld wird sich freuen. Katy Perry hatte zwar versucht zu vermeiden, dass die Presse von dem Treffen der beiden Wind bekommt, aber leider blieb der gemeinsame Ausflug von den Paparazzi nicht unbemerkt. Erst gestern entdeckten die Fotografen die beiden erneut zusammen. Model Baptiste empfing die Sängerin, welche aus London angereist war, gestern Abend am berühmten Pariser Bahnhof Gare du Nord.

Katy Perry hat sich da einen ganz besonderen Fisch an Land gezogen: Baptiste ist nicht nur die Muse von Karl Lagerfeld, sondern auch das bestverdienende männliche Model der Welt. Aber wer weiß, worum es bei dem gemeinsamen Treffen wirklich ging. Vielleicht hat Baptiste sich auch nur ein paar Tipps von der erfolgreichen Sängerin geben lassen, denn es heißt, er versuche sich selbst als Sänger. Wir werden sehen…

Bildquelle: bullspress

Topics:

Katy Perry

Kommentare

5 Kommentare

  • JassPink

    Baptiste Giabiconi und Gerard Butler spielen doch schon mal in einer ganz anderen Liga als dieser ekelhafte Brand. -D;

    21.03.2012 um 11:01 Uhr
  • nightowl

    Katy Perry sollte es vielleicht langsam angehen lassen. Als Single lebt es ich doch auch ganz gut.

    21.03.2012 um 10:40 Uhr
  • Edeltulpe

    Ich würde es Katy Perry gönnen, wenn sie einen neuen Freund hätte. Russell Brand hat ihr genug Kummer bereitet.

    21.03.2012 um 10:20 Uhr
  • schogette85

    Endlich hat Katy Perry einen guten Männergeschmack entwickelt! Russell Brand ging doch mal gar nicht.

    21.03.2012 um 10:04 Uhr
  • waffelqueen

    Wann bitte legt Katy Perry sich endlich eine neue Haarfarbe zu? Das Blau sieht echt grausam aus.

    21.03.2012 um 08:14 Uhr