Casting

Kim Basinger neu bei “Fifty Shades of Grey 2″

Diana Heuschkelam 29.01.2016 um 12:38 Uhr

Viel wurde über das Casting von „Fifty Shades of Grey 2“ spekuliert, nun steht endlich ein Name fest: Kim Basinger! Die Hollywoodikone soll in keine geringere Rolle als der von ‚Christian Greys‘ Ex-Lover und Domina ‚Elena Lincoln‘ schlüpfen.

NEW YORK, NY - FEBRUARY 13: Actress Kim Basinger attends the Ralph Lauren fashion show during Mercedes-Benz Fashion Week Fall 2014 at St. John Center Studios on February 13, 2014 in New York City. (Photo by Larry Busacca/Getty Images for Mercedes-Benz Fashion Week)

Wie das Branchenmagazin „Variety“ unter Berufung auf eine Quelle berichtet, wurde Kim Basinger für den Part von ‚Elena Lincoln‘ in „Fifty Shades of Grey 2“ gecastet. Das bestätigte auch Bestsellerautorin E.L. James, die auf Twitter den Bericht über das Engagement der 62-Jährigen teilte und dazu schrieb: „Bitte sehr.“ Damit übernimmt die Hollywoodlegende eine Schlüsselrolle in der Adaption, schließlich handelt es sich bei ihrer Figur um jene Frau, die als Domina den von Jamie Dornan verkörperten ‚Christian Grey‘ in die Welt des Sadomasochismus einführte.

Kim Basinger dürfte das Thema BDSM nicht fremd sein, spielte sie doch 1986 in dem kultigen Erotikdrama „9 ½ Wochen“ mit, in dem diese sexuelle Spielart ebenfalls gestreift wurde. Nur damals war sie es, die den Part der naiven jungen Frau übernahm. In „Fifty Shades of Grey 2“ dürfte Basinger das komplette Gegenteil verkörpern.

„Fifty Shades of Grey 2“: Dreharbeiten starten bald

Die Bekanntgabe weiterer Besetzungen ist auch höchste Zeit, denn: die Dreharbeiten zu „Fifty Shades of Grey 2“ sollen nach gegenwärtigem Stand im Frühjahr 2016 beginnen. Und nicht nur das: Teil zwei und drei sollen direkt hintereinander abgefilmt werden. Für die Regie bei beiden SM-Filmen wird James Foley verantwortlich zeichnen, der unter anderem durch die Hitserie „House of Cards“ bekannt ist. Er ersetzt Sam Taylor-Johnson, die auch aufgrund kreativer Differenzen nach der Umsetzung des ersten Streifens aus der Produktion ausschied.

Kim Basinger ist eine interessante Wahl, wie wir finden. Bis wir allerdings erleben dürfen, was die Schauspielerin aus der Rolle gemacht hat, müssen wir uns noch ein wenig gedulden: „Fifty Shades of Grey 2“ läuft erst im Februar 2017 an.

© Getty Images/Larry Busacca

Topics:

Fifty Shades of Grey, Jamie Dornan, Kim Basinger

Kommentar (1)

  • Waaaaaaasssss? Die alte Hexe will Mrs.Robinson sein? Die war doch schon in "8 Mile" so hässlich und das ist beinahe schon 15 Jahre her. Und ist Elena nicht erst Ende 30? Wieso hat man denn nicht Sharon Stone dafür engagiert? Naja, war sich wahrscheinlich zu gut für diesen Schrott.


Mehr zu Hollywood