Neue Frisur

Kim Kardashian mit Clavi Cut

Es ist DIE Frisur der Stars: der Clavi Cut! Nach Emma Stone, Taylor Swift und Alexa Chung hat sich noch eine Promidame getraut, die lange Mähne bis zum Schlüsselbein abzuschneiden. Kim Kardashian trennt sich von ihren langen Haaren und präsentiert die neue Frisur auf Instagram.

Schwarze, figurbetonte Klamotten, Töchterchen Nori auf dem Arm und die lange Mähne in sanften Wellen – so kennen die Fans Kim Kardashian. Doch nun war es offenbar Zeit für einen neuen Hairstyle. Wie schon so viele andere Stars auch, ließ Kim Kardashian sich die Haare zu einem angesagten Clavi Cut schneiden.

Kim Kardashian zeigt ihre neue Frisur

Kim Kardashian mit Clavi Cut

Weißes Tanktop, natürlich geschminkte Augen mit ellenlangen Wimpern und der neue schulterlange Haircut – Kim Kardashian wirkt auf dem Selfie, mit dem sie ihren Fans die neue Frisur auf Instagram vorstellt, nicht wie die Diva, als die man sie sonst kennt, sondern ganz natürlich. Zwar guckt die 34-Jährige noch ein wenig skeptisch, aber jeder muss sich nun einmal erst an eine solche Typveränderung gewöhnen – auch Kim Kardashian!

Kim Kardashian: Bleibt sie bei der Typveränderung?

Schon öfter hat Kim Kardashian ihre Fans mit einem Look überrascht und beispielsweise von schwarzbraun zu blond gewechselt. Doch mit dem Clavi Cut scheint die Veränderung endgültiger zu sein. Nun kann die Reality-TV-Queen schließlich nicht einfach mit ein bisschen Farbe zu ihrer alten Frisur zurückwechseln. Die einzige Möglichkeit für Kim Kardashian, ihren bekannten Look wieder zu erreichen, wären Extensions.

Ob Kim Kardashian den spontanen Haircut bereut und bald wieder zu Extensions greift? Wir hoffen nicht, denn wie auch ihren berühmten Vorgängerinnen steht der angesagte Clavi Cut Kim Kardashian bestens!

Bildquelle: Kim Kardashian/Instagram

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel