Kylie Minogue

Kylie Minogue hat ihre Mama gefeuert

am 29.06.2010 um 17:37 Uhr

Kylie Minogue hat ihre Mutter entlassen

Kylie Minogue hat ihre Mutter nach vielen
Jahren als Managerin gefeuert

Kylie Minogue braucht eine neue Managerin. Ihre Mutter, die jahrelang ihre Managerin war, hat sie jetzt gefeuert.

Kylie Minogue muss sich eine neue Managerin suchen. Bis vor kurzen war Kylies Mutter Managerin der australischen Sängerin. Kylie hat sie jetzt aber gefeuert. Nicht aber wegen Streitigkeiten oder Problemen zwischen den beiden.

Der Grund dafür ist ganz einfach. Kylie möchte, dass sich ihre Mama etwas erholt und kürzer tritt. Dem britischen Magazin „OK!“ verriet die 42-jährige Sängerin: „Meine Mutter hat mich bisher auf jeder Tour begleitet, aber jetzt hat sie die Kündigung bekommen. Ich möchte, dass sie sich mehr entspannt.“

Kylies Mama war wohl zunächst nicht so begeistert von der Idee ihrer Tochter. Jetzt freut sie sich aber über mehr Freizeit.

Bildquelle: gettyimages

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel