Für guten Zweck

Lady Gaga und Taylor Kinney gehen baden

Diana Heuschkelam 07.03.2016 um 14:28 Uhr

Es war eine frostige Herausforderung, der sich Lady Gaga und Taylor Kinney jetzt stellten – doch sie meisterten sie mit Bravour! Um für mehr Aufmerksamkeit für die Special Olympics zu werben, gingen die beiden nämlich in Chicago zum Eisbaden.

Und das war keine allzu angenehme Angelegenheit, wie an dem Gesicht von Lady Gaga abzulesen war. Ihr Strahlen verlor sie allerdings zu keiner Zeit – trotz der eisigen Wassertemperaturen von nur fünf Grad, wie die „Chicago Tribune“ schreibt. Während Taylor Kinney knallhart oben ohne in die Fluten des Lake Michigans sprang, zog es die „Til It Happens to You“-Interpretin vor, der Kälte in einem schwarzen T-Shirt und passenden Leggings zu trotzen. Doch für den guten Zweck scheint den beiden nichts zu heftig: Sage und schreibe 1,5 Millionen Dollar konnten Lady Gaga und die übrigen Teilnehmer laut der Zeitung an Spenden für die Special Olympics generieren. Im Anschluss suchte die Hitmakerin trotzdem wärmenden Schutz beim Maskottchen des Events: einem Polarbären. 

A photo posted by Lady Gaga (@ladygaga) on

Rund eine Minute hielt es Lady Gaga der „Chicago Tribune“ zufolge in den kalten Wassermassen aus, dann musste sie wieder ins Warme. Allerdings wusste sie, worauf sie sich einlässt: Sie und Taylor Kinney nahmen bereits zum zweiten Mal an der Veranstaltung zugunsten der Special Olympics teil.

We had such a good time! Though I can tell Taylor's shorts were freezing in this pic ! 💦

A photo posted by Lady Gaga (@ladygaga) on

Lady Gaga: Beeindruckende Powerfrau

Es zeigt einmal mehr, wie groß das Herz von Lady Gaga ist. In den vergangenen Wochen und Monaten setzte sie sich vor allem für Misshandlungsopfer an US-Universitäten ein. Von ihr und Diane Warren stammt dazu der bewegende Song „Til It Happens to You“, der von den beiden extra für die Dokumentation „The Hunting Ground“ geschrieben wurde. Als Zeichen der Solidarität ließ sich die Grammy-Gewinnerin sogar ein Tattoo stechen, das auch viele betroffene Studenten tragen.

Wir sind beeindruckt von der Power und der Einsatzbereitschaft, die die Sängerin immer wieder an den Tag legt. Lady Gaga, bleib so, wie du bist!

Bildquelle: Getty Images/Pascal Le Segretain

Topics:

Lady Gaga

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel