Für guten Zweck

Liam und Chris Hemsworth tragen Nagellack

Katharina Meyeram 13.10.2016 um 14:01 Uhr

Nanu, was ist denn da los? Die Schauspielbrüder Liam und Chris Hemsworth präsentieren auf Instagram ganz stolz ihre Fingernägel – und von denen ist einer lackiert! Hierbei handelt es sich nicht etwa um ein Genderexperiment, sondern vielmehr um ein Zeichen für eine gute Sache, der sich aktuell auch viele weitere Hollywoodstars anschließen.

„Polished Man Challenge“ nennt sich die Aktion, in dessen Rahmen sich Schauspieler wie Chris Hemsworth aktuell die Nägel lackieren. Damit wollen die männlichen Stars nicht nur für Kindesmisshandlung und Kindesmissbrauch sensibilisieren, sondern auch Spenden für den Kampf dagegen sammeln. Dafür tragen die Promis einen ihrer Fingernägel den gesamten Oktober in ein und derselben Farbe, und holen überdies immer mehr Geschlechtsgenossen ins Boot dieser für Männer sicher sehr ungewöhnlichen Art und Weise, Farbe zu bekennen.

Die „Polished Man Challenge“ funktioniert nämlich genauso wie die berühmt-berüchtigte „Ice Bucket Challenge“, die sich 2014 rasant schnell in Hollywood ausbreitete. Damals wurde mit einer Eiswasserdusche Geld für die Forschung gegen die unheilbare Nervenkrankheit ALS gesammelt. Insgesamt konnte eine Spende in Höhe von 100 Millionen US-Dollar zusammengetragen werden, mit der ein internationales Forschungsprojekt finanziert wurde. Mit Erfolg, denn: in dessen Rahmen konnten 30 Gensequenzen identifiziert werden, die im Zusammenhang mit der Erkrankung stehen.

Diese Stars sind nominiert und haben mitgemacht

Wer weiß, vielleicht verläuft die „Polished Man Challenge“ ja ebenso erfolgreich. Aufgrund der Nominierung von Chris Hemsworth haben jedenfalls unter anderem auch schon sein Bruder Liam und Zac Efron mitgemacht. Jeremy Renner, Mark Ruffalo, Robert Downey Jr. und Tom Hiddleston hingegen müssen dem Ruf des „Thor“-Stars beispielsweise noch Folge leisten. Wer sich bisher sonst so alles an der Aktion beteiligt hat, kannst Du im Überblick auf dem Instagram-Profil @PolishedMan sehen.

Wir finden es immer gut, wenn sich Stars für eine gute Sache einsetzen – und wenn das nur mithilfe des Lackierens eines Fingernagels geschieht. Es wird sicher spannend zu sehen, ob sich die „Polished Man Challenge“ zu einem ähnlichen Lauffeuer wie die „Ice Bucket Challenge“ entwickeln wird.

Bildquelle: Getty Images / Christian Augustin, Getty Images / Jamie McCarthy

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel