Doppeldate?

Matthew Broderick: Trifft er sich mit dem Ex seiner Frau?

Vor kurzem äußerte „Iron Man“-Star Robert Downey Jr. öffentlich den Wunsch, sich noch einmal mit seiner Ex Sarah Jessica Parker zu treffen, um sich auszusprechen. Nun reagierte deren Ehemann Matthew Broderick auf die ungewöhnliche Dinnereinladung…

Matthew Broderick mit seiner Frau Sarah Jessica Parker

Matthew Broderick bleibt locker

Schon seit Längerem kursieren Gerüchte, die Ehe von Matthew Broderick und Sarah Jessica Parker könnte am Ende sein. Doch weit gefehlt! Matthew Broderick vertraut seiner Frau sogar so sehr, dass er nicht einmal etwas dagegen hätte, wenn sie sich mit ihrem Ex-Lover Robert Downey Jr. treffen würde.

„Natürlich, das ist total okay“, gab Matthew Broderick nun auf die Anfrage von Robert Downey Jr., sich mit Sarah Jessica Parker auf einen Kaffee zu treffen, laut „HollywoodLife“ zu Protokoll. „Sie sind gute Freunde, was soll ich dazu sagen? Was glauben Sie, wer ich bin? Ich liebe Robert Downey und Sarah Jessica Parker, also [ja!]“ Offenbar ist Matthew Broderick sogar angetan von der Idee, sich auf einen „flotten Vierer“ mit dem Ex seiner Frau, dessen Frau und Sarah Jessica Parker zum Dinner zu treffen.

Matthew Broderick ist nicht eifersüchtig

Robert Downey Jr. im Interview

Robert Downey Jr. hat gute
Absichten

Eifersucht scheint in der Beziehung von Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick ein Fremdwort zu sein. Warum sollte der 54-Jährige seiner fünf Jahre jüngeren Ehefrau auch misstrauen? Schließlich ist das Hollywood-Paar schon seit 17 Jahren verheiratet, beide sind Eltern von drei gemeinsamen Kindern. Es besteht also kein Grund für Eifersucht – zumal Robert Downey Jr. selbst bald zum zweiten Mal Papa wird. „Wir kamen immer bestens miteinander aus“, so Matthew Broderick über seine Beziehung zum „Iron Man“.

Wir sind uns sicher, dass Robert Downey Jr. nur gute Absichten hat und das weiß auch sein Kumpel Matthew Broderick. Trotzdem würden wir bei dem ungewöhnlichen Doppeldate gerne Mäuschen spielen. Vielleicht kommt ja doch noch ein dunkles Geheimnis ans Licht…?

Bildquellen: Bild 1: gettyimages/Neil P. Mockford
Bild 2: gettyimages/Jamie McCarthy

Kommentar (1)

  • citygirl33 am 13.10.2014 um 11:16 Uhr

    Was soll Matthew Broderick da auch eifersüchtig sein? Ist doch lachhaft!


Hollywood: Mehr Artikel