Harte Worte

Mel B: „Victoria Beckham ist eine Bitch“

Diana Heuschkelam 16.03.2016 um 11:39 Uhr

Es mag schon sein, dass Fashion Designerin Victoria Beckham oft ein wenig kühl wirkt. Ihre ehemalige Spice Girls-Bandkollegin Mel B fand nun ziemlich deutliche Worte für diesen Umstand und nahm in einem Interview für den amerikanischen Podcast „Allegedly“ kein Blatt vor den Mund.

Bisher hatten wir immer den Eindruck, dass alle Spice-Girls-Mitglieder ein gutes Verhältnis miteinander pflegen. Die neuesten Äußerungen von Mel B lassen jedoch anderes vermuten. In einem Interview mit den Podcast-Moderatoren Theo Von und Matthew Cole Weiss wurde der Popstar auf das Gerücht angesprochen, dass Victoria Beckham ein wenig in anderen Sphären zu leben scheint. Als einer der Moderatoren auf den „royalen Lifestyle“ von Victoria und David Beckam zu sprechen kam, stellte sich Mel B zunächst verteidigend vor ihre Kollegin: „Das haben sie sich aber auch verdient“, erklärte sie zunächst. Doch dann wurde die 40-Jährige ein wenig direkter.

Paris, FRANCE: (FILES) File photo dated 16 December 1997 shows the Spice Girls posing at a hotel in Paris. Pop group the Spice Girls announced 28 June 2007 they are to reform for a world tour, saying "girl power is back and stronger than ever," in a statement posted on their website. AFP PHOTO THOMAS COEX (Photo credit should read THOMAS COEX/AFP/Getty Images)

„Sie ist sehr bodenständig. Sie ist nur manchmal eine Bitch zu den Menschen“, schoss es frei aus ihr heraus. Allerdings, so relativierte Mel B ihre Äußerung schnell wieder, seien alle Mitglieder der Spice Girls ziemliche Bitches gewesen und da wolle sie sich gar nicht außen vor lassen.

Mel B: „Die Spice Girls-Reunion rückt immer näher“

Obwohl Victoria Beckham sich in der Vergangenheit gegenüber einer Spice Girls-Reunion sehr abweisend geäußert hat, ist Sängerin Mel B guter Dinge, was ein erneutes Aufleben ihrer Girl Band-Karriere angeht. „Das ist eine nie-endende Frage. Es ist so: Wir sind miteinander im Gespräch über diese Reunion“, formulierte die Britin es vorsichtig, „bis es also etwas Offizielles zu verkünden gibt, gibt es keinen Grund irgendetwas dazu zu sagen. Bis wir Tourdaten verkünden können, gibt es keinen Grund darüber zu sprechen.“ Aber, so stellte sie zur Freude aller Spice Girls-Fans klar: „Ich hab das Gefühl, dass es immer näher rückt.“

Wir finden die Aussicht, dass die Spice Girls-Reunion immer näher rückt, sehr aufregend! Und auch wenn Victoria Beckham wohl nicht an der Spice Girls-Tour teilnehmen wird, hoffen wir, demnächst zumindest Mel B, Mel C, Emma Bunton und Geri Halliwell gemeinsam auf den Bühnen Deutschlands begrüßen zu dürfen.

Bildquelle: GettyImages/Thomas Coex

Topics:

Mel B, Spice Girls, Victoria Beckham

Kommentare


Mehr zu Hollywood

Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video