Michael Douglas möchte seiner Frau Catherine Zeta-Jones noch ein weiteres Kind schenken. Das soll ihm neue Kraft geben.

Michael Douglas will noch ein Kind

Michael Douglas plant seine Zukunft.

Dem Oscar-Preisträger Michael Douglas sieht man die Strapazen der Chemotherapie deutlich an. Auf neusten Fotos wirkt Michael Douglas blass und deutlich dünner, als noch vor wenigen Wochen. Gerade erst hat Michael Douglas seine achtwöchige Chemotherapie beendet.

Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, soll Michael Douglas ganze 15 Kilo in den letzten Wochen abgenommen haben. Doch das scheint den Schauspieler nicht davon abzuhalten seine Zukunft zu planen. Schon vor einigen Wochen wurde bekannt, dass Michael Douglas eine lange Weltreise mit seiner Frau Catherine Zeta-Jones und seinen beiden Kindern plane. Doch jetzt soll der Schauspieler noch einen Schritt weiter gehen zu wollen. Die „Bild“-Zeitung berichtet, dass Michael Douglas seiner Frau, nach Sohn Dylan und Tochter Carys, noch ein weiteres Kind schenken möchte.

Auch Catherine Zeta-Jones soll von der Idee begeistert sein. „Catherine glaubt, dass ein Baby Michael Entschlusskraft gibt, weiterzukämpfen“, wird ein Insider in dem Magazin „Star“ zitiert.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Michael Douglas