15-Minuten-Routine

Miranda Kerr: Ihr morgendliches Beauty-Programm dauert nur 15 Minuten!

Wann immer man Miranda Kerr zu Gesicht bekommt, sie sieht stets perfekt aus. Als Supermodel muss schon allein aus Job-Gründen auf sein Äußeres achten – und das möglichst rund um die Uhr. Deswegen ist ihr Gesicht ist immer makellos gepflegt und geschminkt. Auf der Homepage ihrer eigenen Kosmetiklinie „Kora Organics“ erklärte Miranda Kerr ihren Fans, wie ihre morgendliche Beauty-Routine aussieht und dass diese gerade einmal 15 Minuten dauern soll!

Miranda Kerr: Diese Produkte braucht sie morgens

Miranda Kerr: Das braucht sie morgens

„Ich habe morgens nur sehr wenig Zeit, insbesondere mit einem Kleinkind, deshalb befolge ich dieses einfache Haut- und Schönheitsprogramm und kann nach nur 15 Minuten das Haus verlassen“, startete Miranda Kerr ihre Anleitung. Diese umfasst unter anderem, die Haare abends zu waschen, um Zeit zu sparen, den Körper vor dem Duschen durch kreisende Bewegungen von Trockenbürsten zu bearbeiten, um den Kreislauf in Schwung zu bringen und das Reinigen und anschließende Eincremen von Gesicht und Körper. Außerdem empfiehlt Miranda Kerr ihren Leserinnen jeden Morgen ein Glas warmes Wasser mit dem Saft einer halben Bio-Zitrone zu trinken, da dies die Verdauung ankurbeln und zudem das Immunsystem mit ausreichend Vitamin C versorgen soll.

Natürlich spielen bei der Beauty-Routine von Miranda Kerr auch die Produkte ihrer Marke „Kora Organics“ eine große Rolle. Eine getönte Tagescreme sollte dem Model zufolge eine schwere Foundation ersetzen. Im Anschluss trägt Miranda Kerr zwei bis drei Schichten Mascara auf, bürstet die Augenbrauen in Form und trägt etwas Lippenbalsam für einen natürlichen Look oder roten Lippenstift auf – das soll es angeblich auch schon gewesen sein.

Miranda Kerr hat eine eigene Kosmetiklinie

Miranda Kerr gibt gerne Rat

Miranda Kerr empfiehlt einen grünen Smoothie als Vitaminkick

Obwohl man Miranda Kerr auf Fotos meist mit langen gewellten Haaren sieht, erzählte sie ihren Leserinnen, dass sie im Alltag gerne einen hohen Dutt trägt, weil dieser schnell gemacht ist, aber immer noch weiblich und gepflegt aussieht. Ob sie mit dieser Aussage wohl ein bisschen geflunkert hat? Zu guter Letzt bereitet sich Miranda Kerr einen kalt gepressten grünen Smoothie zu, der durch seine Vitamine und Mineralien zu reiner Haut und strahlenden Augen beitragen soll.

Auch wenn wir die Idee, den Fans ihrer Produkte einige Tipps zur Anwendung zu geben, sehr sinnvoll finden, so wollen wir nicht so recht glauben, dass das von Miranda Kerr beschriebene Beauty-Programm in nur 15 Minuten zu schaffen ist. Alleine das Duschen und Eincremen dürfte wahrscheinlich diese Zeit in Anspruch nehmen. Ob die Uhren in ihrem Zuhause wohl langsamer ticken…

Bildquellen: Bild 1: koraorganics.com, Bild 2: Getty Images/Lisa Maree Williams

Topics:

Miranda Kerr

Kommentar (1)

  • Miranda Kerr sieht toll aus! Ich hätte nicht gedacht, dass sie morgens nur 15 Minuten benötigt.


Mehr zu Hollywood

Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video