„This Town“

Niall Horan startet mit Single solo durch

Diana Heuschkelam 30.09.2016 um 10:31 Uhr

Bereits länger wurde darüber spekuliert, nun ist die Katze aus dem Sack: One-Direction-Blondschopf Niall Horan wandelt nun ebenfalls auf Solopfaden. Seine Debütsingle heißt „This Town“, für die sich der Sänger Unterstützung von Hit-Produzent Greg Kurstin geholt hat.

Die Gerüchte bewahrheiten sich also: Nach Zayn Malik, der One Direction im Frühjahr 2015 verließ, und zuletzt Liam Payne, versucht sich jetzt auch Niall Horan als Solokünstler. Der Sänger ließ über das Plattenlabel Capitol Records mitteilen, dass er bei ihnen einen Vertrag unterzeichnet hat. Damit kehrt der 23-Jährige Syco Music, dem Label des langjährigen Bandmentors Simon Cowell den Rücken, der mit One Direction die erfolgreichste Boyband der Welt im Jahr 2010 bei „X-Factor“ gecastet hatte.

Hör Dir HIER seine erste Solo-Single an!!

In dem veröffentlichten Statement bedankte sich Niall Horan überdies bei allen Fans für „ihre Liebe und Unterstützung“. Er freue sich nun auf den nächsten Teil der gemeinsamen Reise. Und bei der scheinen die Anhänger von 1D an Bord zu sein: Wirft man einen Blick auf das Twitter-Profil des Wuschelkopfs, wird schnell klar, dass Niall mit Lob und liebevollem Feedback nur so überschwemmt wird. „Was das für ein Tag heute war! Kann die Reaktion gar nicht glauben. Total verrückt. Feiere mit einem Bier“, schreibt Niall Horan etwa, der sich über den Support sehr freut. Und betont: Von den besten Fans auf der Welt habe er auch nichts Anderes erwartet.

„Hello“-Produzent steht hinter „This Town“

Die erste Single von Niall Horan trägt den Titel „This Town“. Seit gestern gibt es das Lied unter anderem bei Spotify und Apple Music zu hören. Bei dem ersten Solosong des One-Direction-Stars hielt übrigens kein Geringerer als Greg Kurstin die Zügel in der Hand, der auch schon für Adeles Comeback-Hit „Hello“ verantwortlich zeichnete. Kaum verwunderlich also, dass nun auch die Nummer des jungen Sängers so gut ankommt. Das dazugehörige Album soll rechtzeitig zu Weihnachten erscheinen.

Wahnsinn, auch bei uns läuft „This Town“ in Dauerschleife! Wir freuen uns schon jetzt auf das Debütalbum von Niall Horan – und müssen zum Glück ja nicht mehr allzu lange warten.

Bildquelle: Getty Images / Dave J Hogan

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel