Erfolgreiches Jahr

Rihanna wurde zum Rockstar des Jahres gewählt!

Rihanna hat 2012 alle Rekorde gebrochen – nun wurde sie von MTV auch zum Rockstar des Jahres ernannt.

Rihanna landete 2012 einen Hit nach dem anderem und auch ihr neues Album „Unapologetic“ eroberte in mehr als nur einem Land die Spitze der Charts. Durch ihr turbulentes Liebesleben mit Chris Brown war Rihanna auch in den Medien stets präsent.

All diese Faktoren trugen nun dazu bei, dass Rihanna von MTV mit der Auszeichnung „Rockstar des Jahres“ geehrt worden ist. In der offiziellen Begründung des Senders heißt es, dass Rihanna sich den Titel mit ihrer „frechen Attitüde, anzüglichen Singles, extremen Exzessen und offenherzigen frechen Taten“ verdient habe. „Sie hat gemacht, was sie wollte, mit wem sie auch wollte, und hat sich einen Scheißdreck darum gekümmert“, so der weitere Wortlaut von MTV. Aber auch die Beziehung von Rihanna und Chris Brown habe bei der Vergabe des Titels eine Rolle gespielt – vor allem die Art und Weise, wie Rihanna diese öffentlich via Twitter lebe.

Rihanna: Der neue Axl Rose?

Auch sei bemerkenswert, welchen Imagewandel Rihanna als Künstlerin und Privatperson in den letzten Jahren durchgemacht habe, so MTV. „In einer Zeit, in der jeder Schritt eines Stars erfasst und analysiert wird, hat Rihanna nicht davor zurückgeschreckt, sich selbst auszudrücken, sich auszuleben, laut zu sein oder ihr Leben zu leben. Sie ist vielleicht nicht Axl Rose, aber sie ist ihm am nächsten. Und auch wenn es für manche vielleicht deprimierend ist: Rihanna wurde in nur drei kurzen Jahren vom blitzsauberen Popstar zum skrupellosen Rockstar. Im Moment ist alles möglich“, fasst MTV zusammen.

Wir finden, dass sich Rihanna den Titel „Rockstar des Jahres“ redlich verdient hat, hoffen aber, dass sie das nicht dazu animiert, Hotelzimmer zu verwüsten oder Fernseher aus dem Fenster zu schmeißen. Mit irgendetwas müssen sich die anderen Rockstars ja auch noch beschäftigen…

Bildquelle: Bullspress / Essential Pictures


Starfrisuren

Mehr Starfrisuren

Star Styles

Mehr Star Styles

Kommentare

2 Kommentare

  • Rihanna ist echt überall!

    18.12.2012 um 16:17 Uhr
  • Rihanna ist aber echt der Hammer!!

    19.12.2012 um 14:39 Uhr