Schock über nackte Männer

Robert Pattinson will sich nicht mehr ausziehen

am 15.03.2012 um 17:24 Uhr

Schockierende Nachrichten für die Damenwelt: Robert Pattinson will nie wieder seinen nackten Oberkörper zeigen! Der Grund? Zu viele seiner Schauspiel-Kollegen tun es.

Robert Pattinson

Robert Pattinson: In Zukunft will er nur noch zugeknöpft zu sehen sein.

Die Zukunft für alle weiblichen Fans von Robert Pattinson sieht nicht sehr rosig aus. Schlimm genug, dass ihr Liebling in festen Händen ist, will dieser ihnen auch noch den letzten Grund zur Lebensfreude nehmen. Nie wieder will sich der attraktive Vampir-Darsteller vor der Kamera entblößen. In Zukunft wird es den „Twilight“-Darsteller nur noch zugeknöpft geben. „Warum nur?“, werden wohl die meisten Damen jetzt entsetzt schreien. Ganz einfach: Robert Pattinson hat die Nase voll von nackten Männern.

Robert Pattinson behält seine Kleidung an

Die Filmlandschaft würde einen regelrechten Nackt-Boom erleben, meint der Schauspieler. Auf einmal lassen viele seiner männlichen Kollegen ihre Hüllen vor den Kameras fallen. Eine eindeutige Erklärung hat Robert Pattinson für diesen neuen Nudismus ebenfalls parat: Er und Taylor Lautner sind Schuld. Lautner ließ als Werwolf immer wieder sein Oberteil fallen und zeigte seine durchtrainierten Muskeln und auch Robert Pattinson zog als Vampir immer wieder blank. „Es scheint gerade so, als ob jeder Schauspieler der Welt gerade eine Taylor-Lautner-Szene abliefert“, sagt Pattinson gegenüber „WENN“. Verstehen kann er den Nackt-Boom aber nicht und klagt: „Es ist einfach verrückt. Sie haben alle Szenen, in denen sie plötzlich mit einem krassen Sixpack herumlaufen und man denkt sich nur: `Ist das jetzt Dein Ernst? Du spielst einen ganz normalen Kerl. Das macht gar keinen Sinn.`“ Die nackte Haut ist Robert Pattinson zu viel geworden, also zieht er seine Konsequenzen – zum Leidwesen seiner weiblichen Zuschauer. In Zukunft will er sich nicht mehr für einen Film ausziehen. „Ich müsste meinen Lebensstil schon verändern, wenn ich wieder ohne Shirt auftreten wollte“, sagte der Schauspieler im Interview.

Seine weiblichen Fans werden Robert Pattinson sicherlich wenig Verständnis entgegenbringen und auch der Rest der Damenwelt wird einen männlichen Nackt-Boom wohl kaum als bedenkenswert einstufen. Zum Glück denken nicht alle männlichen Schauspieler wie Robert Pattinson – und beglücken uns weiterhin mit ihren durchtrainierten Oberkörpern.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Robert Pattinson

Kommentare (4)

  • „Ich müsste meinen Lebensstil schon verändern, wenn ich wieder ohne Shirt auftreten wollte.“ Genau darauf läuft es hinaus. Er hat halt nicht den schönsten Oberkörper. Blässe, Haare und nicht trainiert, ist halt kein Hollywood ideal. Ich kann aber verstehen, dass er das nicht will.

  • Also, ich möchte Robert Pattinson bitte auch nicht nackt sehen.

  • Naja, Robert Pattinson übertreibt ganz schön.

  • wie jetzt? Robert Pattinson ist doch wohl nicht langweilig, oder?? Na na na


Mehr zu Hollywood