Nachdem die Schauspielerin Sandra Bullock dieses Jahr selber ihren ersten Oscar entgegen nehmen dürfte, gehört sie nächstes Jahr zu den Laudatoren und wird eine der goldenen Trophäen überreichen.

Sandra Bullock: Laudatorin bei den Oscars

Sandra Bullock überreicht Oscar

In den USA fangen so langsam die Vorbereitungen für die kommenden Preisverleihungen an und immer mehr Informationen sickern durch. So wurde nun verkündet, dass die Schauspielerin Sandra Bullock 2011 zu den Laudatoren der Oscar-Verleihung gehören wird. Dieses Jahr konnte sie noch selber einen der begehrten goldenen Trophäen mit nach Hause nehmen, 2011 wird Sandra Bullock einen anderen nominierten Schauspieler ehren.

US-Star Sandra Bullock wird neben Schauspielern wie Jeff Bridges, Halle Berry und Talkmasterin Oprah Winfrey die Nominierten bei der Oscar-Verleihung 2011 vorstellen und den Gewinnern den Preis überreichen, berichtet „Entertainment Weekly“. Doch das ist eigentlich keine große Überraschung, ist es doch üblich, dass die vorherigen Gewinner aus den Kategorien „Beste Schauspielerin“ und „Bester Schauspieler“ zu den zukünftigen Laudatoren gehören.

Aber nicht nur Sandra Bullock darf nächstes Jahr eine der begehrtesten Preise in den USA verleihen, auch Schauspielerin Katie Holmes wird diese Ehre zu teil. Zusammen mit Kollege Josh Duhamel wird Katie Holmes die Nominierten der Golden Globes 2011 vorstellen, bevor Gastgeber Ricky Gervais die Bühne betritt, berichtet „Just Jared“. Die Golden Globes finden bereits am 16.Januar 2011 statt und gelten als Wegweiser für die große Oscar-Verleihung am 27.Februar.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Sandra Bullock