Liebes-Challenge

Shannen Doherty: Mit Glück gegen den Krebs

Diana Heuschkelam 29.09.2016 um 17:25 Uhr

Stark, stärker, Shannen Doherty: Diese Frau ist eine echte Kämpferin und holt sich jetzt mit glücklichen Momentaufnahmen Kraft für die schweren Aufgaben, die auf sie warten. So versucht die Schauspielerin dem brutalen Krebsalltag zu begegnen.

Shannen Doherty nimmt auf Instagram an der „Love Your Spouse Challenge“ teil. Wer die Herausforderung annimmt, teilt sieben Tage lang jeweils eine glückliche Erinnerung, die mit dem Partner zu tun hat. Die tolle Idee stammt von ihrer Freundin und Schauspielkollegin Sarah Michelle Gellar, die bereits mitten in der Challenge steckt. „Sie hat mir erzählt, ich soll alte Fotos durchschauen, mit all ihren Erinnerungen und Emotionen“, erzählt Doherty.

My friend @sarahmgellar softly suggested a challenge to @kurtiswarienko and myself to do the 7 day #loveyourspousechallenge and we accepted! She was telling me about going thru old photos and the memories and emotions they evoke. This morning, I felt that and I'm thankful Sarah challenged us. Our wedding was exceptional and not for the big event it was. It was exceptional because we committed for better or worse, in sickness or in health to love and cherish one another. Those vows have never meant more than they do now. Kurt has stood by my side thru sickness and makes me feel more loved now than ever. I would walk any path with this man. Take any bullet for him and slay every dragon to protect him. He is my soul mate. My other half. I am blessed.

A photo posted by ShannenDoherty (@theshando) on

Der „Beverly Hills 90210“-Star begann seinen ersten Tag mit einem Hochzeitsfoto und schrieb dazu, über den dazugehörigen Treueschwur. Das Ehepaar versprach, in guten und schlechten, in gesunden und kranken Tagen füreinander dazu sein. „Das Gelübde hat noch nie so viel bedeutet wie jetzt“, erzählt die 45-Jährige, deren Ehemann in der schweren Zeit nie von ihrer Seite weicht. „Ich fühle mich mehr geliebt als je zuvor“, so Doherty, die für ihren Mann jede Kugel abfangen und gegen jeden Drachen kämpfen würde. Sie findet: „Er ist meine Seele und andere Hälfte.“ An den Challenge-Tagen zwei und drei postete Shannen Doherty Fotos von gemeinsamen Urlauben. Beide grüßen aus dem Winterressort Vail und von einem Trip ins sonnige Griechenland.

Emotionen pur

Seit Februar 2015 geht Shannen Doherty durch die Hölle. Bei ihr wurde Brustkrebs diagnostiziert. Der Tumor hat mittlerweile gestreut. Die Qualen der Krankheit und die brutale Therapie dokumentiert die Schauspielerin schonungslos auf ihren sozialen Kanälen wie Facebook und Instagram. Ihre Fotos und Beschreibungen sorgen für viel Gänsehaut, noch mehr Emotionen und nicht weniger Tränen. Ihre Fans kämpfen mit ihr.

Wie stark und unermüdlich Shannen Doherty gegen den Krebs kämpft, ist bewundernswert. Ihre Liebeschallenge ist eine tolle Inspiration für andere Menschen, die dem Tod gegenüberstehen und die als Paar gemeinsam stark sind. Du schaffst das, Shando!

Bildquelle: Getty Images/David Livingston

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel