Wahnsinnig böse

Suicide Squad: Neuer Trailer ist da!

Diana Heuschkelam 20.01.2016 um 12:59 Uhr

Die Spannung steigt! Der zweite Trailer der Verfilmung des „DC“-Comics „Suicide Squad“ ist da und somit auch eine weitere Kostprobe von dem, was den Kinozuschauer in dem Actionspektakel mit Starbesetzung erwartet.

Zur Musik von Queens „Bohemian Rhapsody“ teasert der Trailer den actiongeladene Handlung der Comicverfilmung an: „Suicide Squad“ handelt von einer Gruppe von Bösewichten des schlimmsten Kalibers, die von der US-Regierung das Angebot bekommen, sich eine reine Weste zu erarbeiten, wenn sie sich im Gegenzug dazu bereiterklären, bei einer geheimen Mission mitzuwirken, die einem Selbstmordkommando gleicht. Wie bereits der erste, lässt auch der zweite Trailer, trotz einigen Momenten entlastender Komik, die düstere und schwere Stimmung des Films erahnen.

Regisseur David Ayer, der von den Schauspielern erwartete, sich in die Psyche der gequälten Bösewichte hineinzuleben, stellte am Set des Films sogar einen Therapeuten für seine Darsteller bereit, denn die bedrückende Stimmung des Films war oft auch noch nach Drehschluss zu spüren. „Wir Schauspieler bewegen uns auf einem schmalen Grat, wenn wir unsere dunkle Seite erforschen“, erklärte Darsteller Adam Beach in einem Interview mit den „E!News“ die Notwendigkeit eines Seelsorgers am „Suicide Squad“-Set.

Cara Delevigne kann in „Suicide Squad“ ihr Schauspieltalent beweisen

Neben alteingesessenen Hollywood-Stars wie Will Smith, Jared Leto und Ben Affleck wird auch Model Cara Delevingne in der Comicverfilmung zu sehen sein und ihre bisher höchst erfolgreiche Schauspielkarriere damit noch weiter ausbauen. Für die 23-Jährige war es eine spannende Aufgabe, für „Suicide Squad“ in die Rolle der Enchantress zu schlüpfen: „Sie ist eine uralte Zauberin – ein ungezähmtes Wesen. Sie war für eine so lange Zeit eingeschlossen und nun wurde sie endlich von der Kette gelassen“, verriet Cara Delevingne dem Magazin „Empire“ im Oktober über ihren „Suicide Squad“-Charakter.

Wir sind schon gespannt, ob sich am 18.August auch einige der großen „Suicide Squad“-Stars wie Will Smith, Margot Robbie, Cara Delevingne oder Jared Leto auf dem roten Teppich der deutschen Kinopremiere blicken lassen werden.

Bildquelle: GettyImages/Craig Barritt

Kommentar (1)

  • Diana Heuschkel am 20.01.2016 um 13:12 Uhr

    Gefällt Dir der neue Trailer von "Suicide Squad"?


Hollywood: Mehr Artikel