Top in Form!

Zac Efron: Mega-Sixpack für Baywatch-Film

Daniel Schmidtam 10.03.2016 um 15:51 Uhr

Schauspieler Zac Efron hat es vom trällernden Mädchenschwarm aus der Filmreihe „Highschool Musical“ zum ausgewachsenen Sexgott gebracht. Für sein nächstes Filmprojekt musste der 28-Jährige aber noch eine gehörige Schippe drauflegen und präsentiert jetzt stolz seinen stahlharten Sixpack. 

In den früher 90er Jahren stand „Baywatch“ schon für vor allem eines: Schöne Menschen. Klar, da war auch jede Menge Drama und eine Prise Spannung mit von der Partie aber heute erinnert man sich hauptsächlich ab die perfekten Körper von Pamela Anderson, David Hasselhoff und Jeremy Jackson.

Wenn im Sommer nächsten Jahres dann der neue „Baywatch“-Film erscheint, wird sich das wohl genauso verhalten. Mit Alexandra Daddario, Dwayne „The Rock“ Johnson und natürlich Zac Effron sind auch schon ein paar echte Prachtexemplare für die Hauptrollen verpflichtet.

Zac Effron muss hart trainieren

Selbst ein schöner Mann wie Zac Efron muss jedoch immer noch ordentlich schwitzen, bevor er sich einen ganzen Film lang nur mit Badehose bekleidet am Strand herumtreiben kann. Dass mit Dwayne Johnson auch noch ein echter Bodybuilder an seiner Seite drehen wird, macht es da sicher auch nicht einfacher.

Wie man sieht, hat sich das harte Training mehr als gelohnt. Zwar musste sich Zac Efron wohl noch nie übermäßig um seine Figur Gedanken machen, doch mit so einem stahlharten Sixpack hat man den Schauspieler bisher noch nie gesehen. Der Hollywood-Star, der sonst nicht so begeistert von Paparazzi ist, veröffentlichte den Schnappschuss eines solchen Fotografen, der ihn bei den Dreharbeiten knipste dann sogar auf seinem eigenen Instagram und Twitter-Account.

Zac Efron – oder der vielleicht schönste Beweis dafür, dass sich hartes Training lohnt! Bei den heißen Bildern vom Set, können wir den Kinostart von „Baywatch“ kaum noch erwarten…

Bildquelle: Getty Images/Stuart C. Wilson

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel