Vorwürfe

Zayn Malik: Verbreiten One Direction Lügen?

Christina Cascinoam 12.01.2016 um 17:36 Uhr

Zayn Malik begeht am heutigen Dienstag seinen 23. Geburtstag. Grund zum Feiern hat der Brite aber offenbar weniger: Nicht nur, dass er nichts mehr von seinen ehemaligen One Direction-Kumpels hört, die Band verbreitet anscheinend auch noch Lügen über ihr einstiges Mitglied. Was ist da los?

Zwischen Zayn Malik und seinen ehemaligen Bandkollegen herrscht Funkstille

Letzte Woche eröffnete Zayn Malik erst, dass der Kontakt zu One Direction komplett abgebrochen sei – trotz seiner Versuche, die Verbindung zu seinen Ex-Kollegen aufrechtzuerhalten. Im Gespräch mit „L’Uomo Vogue“ geht er nun noch einmal ins Detail. „Die Wahrheit ist, ich habe mit keinem der Jungs mehr gesprochen“, erklärt der frühere 1D-Sänger. Die einzige Ausnahme sei Liam Payne gewesen, mit dem er sich noch ab und zu ausgetauscht habe.

„Ich habe versucht, mit einigen Leuten in Kontakt zu treten, aber sie haben sich nicht zurückgemeldet“, führt Zayn Malik weiter aus und deutet dann sogar an, dass seine Ex-Kollegen diesbezüglich Unwahrheiten verbreitet hätten: „Aber als sie öffentlich danach gefragt wurden, sagten sie, dass sie mit mir gesprochen hätten und dass wir Freunde seien.“ Klingt ganz so, als habe dieses Verhalten den ehemaligen One Direction-Sänger verletzt.

Rätselraten wegen Kontaktabbruch

Zayn Malik bestreitet dies: „Das ist nicht der Fall.“ Er unterstreicht viel lieber noch einmal, dass ihm Streit völlig fernliegt. „Ich habe versucht, ihnen die Hand zu reichen und ihr Freund zu sein, aber sie haben weder auf meine Anrufe noch auf meine SMS reagiert. Da gibt es keinen Konkurrenzkampf zwischen mir und den Jungs, ich habe die Band nicht wegen irgendwelcher persönlichen Feindschaften verlassen. Ich wollte nur mein Ding durchziehen“, betont Zayn Malik. Warum der Kontakt zu Harry Styles, Louis Tomlinson und Niall Horan also komplett abgebrochen ist, scheint dem 23-Jährigen vollkommen unklar zu sein.

Vielleicht schaffen es Zayn Malik und die übrigen Mitglieder von One Direction ja mal an einen Tisch, um über alles zu reden und etwaige Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. Wir drücken jedenfalls die Daumen!

Bildquelle: Getty Images/Jason Merritt

Topics:

Zayn Malik

Kommentare


Hollywood: Mehr Artikel