Rach der Restauranttester erhält Preis

Rach der Restauranttester

Rach der Restauranttester erhält Preis

am 09.10.2009 um 11:19 Uhr

Der Sternkoch und Restauranttester Christian Rach erhält Preis

Der Restauranttester Christian Rach erhält für seine
“Real-Life-Doku” einen Journalistenpreis der
Wirtschaft

Der Star-Koch und Restauranttester Christian Rach wurde für seine Leistung mit einem Journalistenpreis ausgezeichnet. Mit dem Projekt „Eis-Heidi“ überzeugte er die Jury.

Christian Rach kocht exquisites Essen und hilft nebenbei auch noch Restaurantbesitzern, die in der Krise stecken. Die „Eis-Heidi“ war eine von Rachs Schützlingen. In ihrem Lokal verkaufte „Eis-Heidi“ neben Eis auch Schnitzel, aber irgendwie schien ihr Konzept nicht aufzugehen und der Erfolg wollte sich einfach nicht einstellen. Es dauerte aber nicht lange und „Super-Rach“ kam angeflogen, um zu helfen.

Und genau für dieses Projekt erhielt der 52-Jährige jetzt in der Kategorie „Wirtschaft in der Unterhaltung“ den Ernst-Schneider-Preis 2009, ein Journalistenpreis der deutschen Wirtschaft. Der Bereichsleiter Unterhaltung bei RTL Tom Sänger sagte: „’Rach, der Restauranttester’ ist eines der Formate, die hohen Unterhaltungswert und Publikumserfolg mit ernsthafter Hilfe und Glaubwürdigkeit verbinden.“

Am Montag (12.10.) wird RTL die vorerst letzte Folge der aktuellen Staffel zeigen. Da der Sternekoch mit seiner Real-Life-Doku aber beim Publikum so gut ankommt, werden voraussichtlich ab Januar 2010 die neuen Folgen ausgestrahlt. Dann wird der Restauranttester wieder helfend in deutschen Restaurants unterwegs sein, um „Pommes-Klaus“, „Schnitzel-Bernd“ oder „Frikadellen-Paule“ zu unterstützen.

09.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • senfti am 09.10.2009 um 10:27 Uhr

    rach ist klasse,manches mal kann man nur den kopf schütteln wenn man sieht was da los ist.er macht das prima doch ich glaube so mancher ist hilfs resistent.senfti