Rapper Lil Wayne muss ins Gefängnis

Lil Wayne: Gefängnis

Rapper Lil Wayne muss ins Gefängnis

am 23.10.2009 um 15:25 Uhr

Lil Wayne muss für ein Jahr ins Gefängnis

Lil Wayne muss für ein Jahr ins
Gefängnis

Lil Wayne muss wegen illegalem Waffenbesitz für ein Jahr ins Gefängnis. Erst jetzt bekannte er sich für seine Straftat aus dem Jahr 2007 schuldig.

US-Rapper Lil Wayne wurde 2007 dabei erwischt, wie er eine geladene, halbautomatische Waffe in seinem Tourbus mit sich führte. Vor Gericht bekannte sich der vierfache Grammy-Gewinner für schuldig. Durch sein Schuldeingeständnis soll Lil Wayne eine deutlich höhere Haftstrafe von bis zu 15 Jahren erspart geblieben sein.

Die Staatsanwaltschaft einigte sich mit dem Musiker auf ein Jahr Gefängnis. Bis zum Februar ist Lil Wayne, der mit bürgerlichem Namen Dwayne Michael Carter heißt, gegen eine Kaution von 30.000 Dollar aber noch auf freiem Fuß.

23.10.09

Bildquelle:gettyimages


Kommentare (2)

  • AlbaDiva am 23.10.2009 um 20:16 Uhr

    er auch im knast

  • Mimi_Suhl am 23.10.2009 um 16:04 Uhr

    Ich finde es viel schlimmer das T.I. im Knast ist....Der hatte gerade so Erfolg 🙁